Setzlings- und Pflanzenflohmarkt am Samstag, den 23. April 2016 von 9:00 bis 13:00 Uhr am Oberen Stadtplatz Hall in Tirol

Haben sie Pflanzen zu Hause, die Sie verschenken oder verkaufen möchten?

Hall in Tirol (TP/OTS) - Die Haller Altstadt erweitert im Frühling ihr Angebot – Setzlinge, Saatgut, Pflanzen und Kräuter aller Art werden am Samstag, den 23. April 2016 von 9:00 bis 13:00 Uhr am Oberen Stadtplatz gehandelt, getauscht und natürlich auch zum Verkauf angeboten. Bei der Premiere dieser Veranstaltung werden an zehn Marktständen von privaten GärtnerInnen sowie vom Sozialen Zentrum St. Josef - Gartengruppe, dem PSP Kräuterfeld, dem Obst- und Gartenbauverein Kolsass/Kolsassberg/Weerberg, vom Kräuterhof Lechenhof und von der Waldorfsschule Innsbruck verschiedenste Pflanzen präsentiert. Wertvolle Tipps und Tricks kann man sich nicht nur bei den HobbygärtnerInnen, sondern auch beim Infostand der Arche Noah holen, oder mit dem richtigen Garten- oder Pflanzenbuch von der Buchhandlung Riepenhausen gleich mit Nachhause nehmen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt die ClariMusi mit ihrer speziellen Mischung aus Tiroler Volksmusik, Jazz und Dixie-Elementen.

Die Grasausläuter kommen

Um Georgi herum war es der Brauch, dass die Burschen das Ortes und später auch mit den Mädchen, über Wiesen und Felder von Hof zu Hof gingen, mit kleinen Glocken läuteten, viel Glück und gutes Wachstum in Wald und Flur wünschten. Dafür bekamen sie „a poor Guatln“ oder auch später etwas Geld.

Ab 10.00 Uhr ziehen die Kinder der Bindertanzgesellschaft über die Altstadt hin zum Bauernmarkt, läuten mit ihren Glocken, tanzen und platteln. Danach ziehen sie über die vielen grün werdenden Parks durchs alte Hall.


Der Setzlings- und Pflanzenflohmarkt ist eine Veranstaltung vom Stadtmarketing Hall in Tirol. Informationen und Anmeldungen zum kostenlosen Flohmarkt und p.poeschl@hall-in-tirol.at.

Rückfragen & Kontakt:

Stadtmarketing Hall in Tirol
Mag. Michael Gsaller
+43 5223 45544-35
info@hall-in-tirol.at
www.hall-in-tirol.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T520001