Presseausflug ins Mühlviertel "Waldluftbaden"

Waldluftbaden im Mühlviertel=Eintauchen in die heilsame Atmosphäre des Mühlviertler Waldes

Freistadt (TP/OTS) - „Wir entdecken den Wald immer mehr als Heilraum für uns. Besonders der Mühlviertler Wald und die Kraftplätze sind von einer besonderen Atmosphäre geprägt, die positive Wirkungen auf Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität zeigt.
Dazu begeben sich 21 Probanden seit Jänner 2016 mindestens 4 Stunden pro Woche in den Wald. Sie messen auch täglich ihre Herzratenvariabilität und damit soll der medizinische Effekt des Aufenthaltes im Wald nachgewiesen werden. Zu dieser bisher einzigartigen Feldstudie wird Ihnen der Studienleiter Dr. Martin Spinka ergänzende Informationen geben.

Am 30. Juni 2016 von 9.45-12.30 Uhr präsentieren wir dazu einen „Waldluftbadetag“.

Der Mediziner Dr. Martin Spinka und die Geomanten Günter Kantilli und Wolfgang Strasser haben für Sie eine Waldluftbadetour vorbereitet und werden dabei in gemütlicher Runde und einzigartiger Atmosphäre interessante Informationen weitergeben.

Programm am Donnerstag, den 30. Juni 2016

bis 9.45 Uhr Eintreffen in Elz beim Gasthaus Sepp´n Wirt (ausreichend Parkplätze vorhanden)
Adresse: Elz 1, 4292 Kefermarkt http://seppn-wirt.at

10.00 Uhr Verweilen im Wald – ein Spaziergang zu Kraft- und Energieplätzen mit Lebensraumberater und Geomant Mag. Wolfgang Strasser und Heimatforscher und Geomant Günter Kantilli

11.45 Uhr zurück im Gasthaus Sepp´n Wirt
Probandenstudie „Waldluftbaden“ – Dr. Martin Spinka (medizinischer Studienleiter und Wahlarzt für Allgemeinmedizin, Spezialgebiet Naturheilkunde, Experte für TEM und HRV)
Touristische Produktentwicklung „Waldluftbaden“ – Karl Steinbeiß (Geschäftsführer Tourismusverband Mühlviertler Kernland)

Ein Profi-Fotograf ist organisiert – die Fotos stehen nach der Veranstaltung kostenlos zur Verfügung.

Zubuchbar: Waldluftbade-Nachmittag in Windhaag b. Fr. mit den Geomanten (30.6., 14-16 Uhr)

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um rechtzeitige Anmeldung bis Montag, 27. Juni 2016 unter kernland@oberoesterreich.at oder +43 7942 75700.

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Mühlviertler Kernland
Karl Steinbeiß
Petra Elmecker
Waaggasse 6
4240 Freistadt
Tel.: +43 7942 75700
kernland@oberoesterreich.at
www.regionfreistadt.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001