Pressefrühstück "10 Jahre Wiener Liste zur Reisepreisminderung" am 15. Juni 2016 in Wien

Update zum Thema Reisepreisminderung mit dem Autor Eike Lindinger

Wien (OTS) - „Esel verrichtet in der Hotelanlage Notdurft“, „fischartige Geruchsentwicklung“ und „möglicherweise verdorbene Pizzaflade“ – seit bereits einem Jahrzehnt sammelt der Wiener Reiserechts-Spezialist Eike Lindinger in der „Wiener Liste zur Reisepreisminderung“ Gerichtsentscheidungen, die sich mit dem Frust von Reisenden befassen.

Aus Anlass des Erscheinens der dritten Auflage lädt der Verlag MANZ zu einem

Pressefrühstück "10 Jahre Wiener Liste zur Reisepreisminderung"

Dr. Lindinger vermittelt Ihnen persönlich alles Wissenswerte über
zehn Jahre „Wiener Liste“ und präsentiert Ihnen für die Reisesaison
die neuesten und interessantesten Entscheidungen. Im Anschluss an
seinen ca. 30-minütigen Vortrag beantwortet der
Reiserechtsspezialist dann Ihre Fragen.

Beschränkte Anzahl von Plätzen - bitte melden Sie sich bis zum 10.
Juni an! (Tel.: 01-53161-364, cd@manz.at).

Datum: 15.6.2016, 10:00 - 11:30 Uhr

Ort:
Manz Verlag Cafeteria 1. Stock
Johannesgasse 23, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
Dr. Christopher Dietz, PR & Pressearbeit
01/53161-364
presse@manz.at
http://www.manz.at/presse
Johannesgasse 23, 1010 Wien

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | MAV0002