Die Art Basel – das Kulturhighlight des Jahres

Die Art Basel bietet Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts und gilt unangefochten als wichtigste Weltmesse des internationalen Kunstmarktes.

Wien/Basel (TP/OTS) - Über 280 sorgfältig ausgewählte Aussteller der weltweit bedeutendsten Galerien machen die Messe vom 16. bis 19. Juni 2016 wieder zum wichtigsten Museum auf Zeit. Die Show gliedert sich in acht Sektoren:

Galleries

Das Fundament der Art Basel ist der Galleries-Sektor. Mehr als 280 der weltweit führenden Galerien stellen dort aus.

Feature

Der Feature-Sektor stellt präzis kuratierte Projekte vor, seien es Solo-Präsentationen oder Juxtapositionen und Themen-Exponate von unterschiedlichen Künstlern.

Statements

In diesem Sektor stellt Art Basel aufregende neue Soloprojekte von jungen, aufstrebenden Künstlern vor.

Edition

Führende Verleger von Editionen, Druckgrafiken und Serien zeigen das Resultat ihrer Zusammenarbeit mit bekannten Künstlern.

Unlimited

Unlimited ist eine kuratierte Plattform für Projekte, die die Beschränkungen klassischer Messestände überschreiten.

Parcours

Parcours bespielt die Quartiere Basels mit Skulpturen und Performances.

Film

Art Basels Filmprogramm von und über Künstler dauert eine Woche.

Magazines

Kunstpublikationen aus der ganzen Welt legen an der Messe ihre Magazine aus.

Weitere Informationen: www.basel.com/artbasel, www.artbasel.com

Rückfragen & Kontakt:

Schweiz Tourismus
Urs Weber
Market Manager Österreich Ungarn
+43 (0)1 513 26 40 11
urs.weber@switzerland.com
http://www.MySwitzerland.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T360002