Der ReiseSalon 5.0 - mit dem Blick in die Ferne und das in HD Qualität;

modulares Standkonzept spart Ausstellern Kosten; Reiseblogger aufgepasst

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Viel Neues bringt der ReiseSalon 5.0 dieses Jahr mit sich.
Durch das Detoxing Programm, dass die Messe fürs ReiseGlück durchlaufen hat, zeigt sich der ReiseSalon heuer in Form einer „Concept Messe“- mit dem Blick in Richtung Zukunft gerichtet.

Auch die Location ist neu. So findet der ReiseSalon 5.0 von 19.-20. November 2016 im Schloß Schönbrunn Apothekertakt und der Orangerie statt. Hier werden alte Werte mit neuen gekonnt verbunden und für zwei Tage ist es der Treffpunkt für alle Reisehungrigen und jene, die es noch werden wollen.

LIVE-Schaltungen via HD-Screens
Eine absolute Top-Neuheit beim ReiseSalon 5.0 ist die Möglichkeit der LIVE-Schaltung zu den jeweiligen Urlaubsdestinationen via myfly. Einmal per Video mit seiner Ansprechperson verbunden, geht die Reise los; ohne Zeitverzögerung und in HD Qualität. Dem Besucher kann so das gewünschte Land oder Hotel präsentiert werden, auch direkte Gespräche sind so möglich. Brennende Fragen von Insidern, die am Traumziel leben beantwortet zu bekommen, das schafft Vertrauen und berührt.

Der ReiseSalon und das Start-up myfly machen es möglich, sich zur selben Zeit auf zwei unterschiedlichen, weit entfernten Plätzen dieser Welt zu befinden. Ein einzigartiges Erlebnis, dass begeistern und neugierig machen wird.

Modulares Standkonzept spart Ausstellern Kosten
Es geht beim ReiseSalon zwei Tage lang um das Finden des ReiseGlücks. Dabei hilft auch das überarbeitete Konzept, das ein komplett neuartiges modulares Standkonzept mit sich bringt. 

Mit der Basis, dem „Salon#5“ stehen 5 m2 zur Verfügung. Durch den „ExpertenSalon“ kann man diese um 4 m2 erweitern (in Kooperation mit der europäischen Reiseversicherung). Besucher werden hier intensiv beraten und können auch direkt buchen.

Mit dem „ErlebnisSalon“ können zusätzliche einzelne m2 hinzugebucht werden, mit denen die Besucher auf eine Erlebnisreise geschickt werden können. Hier sollen alle Sinne angesprochen und angeregt werden und dem Besucher die Ferne ganz nahe gebracht werden.

Reiseblogger aufgepasst
Der 2. Österreichische ReiseBloggerSlam bietet Menschen, die schon die ganze Welt bereist haben, die Möglichkeit ihre Geschichten zu erzählen/slammen, so die Besucher zu inspirieren und die Reiselust zu entflammen.

Die teilnehmenden Blogger stehen jedoch nicht nur auf der Bühne, sondern auch den Besuchern hilfreich zur Seite. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Ausstellern und Besuchern und versorgen diese mit Erfahrungsberichten und Insider-Tipps.

Jetzt als Aussteller anmelden
Der ReiseSalon 5.0 bringt das ReiseGlück nach Wien. Für Aussteller gilt es sich jetzt noch rechtzeitig anzumelden, bevor es in den Sommermonaten zur konkreten Standaufplanung kommt. Unter allen Anmeldungen, die bis 30.6. eintreffen wird eine Präsentation auf der ReiseSalon "Best-of" Pressekonferenz verlost.

Hier geht's zu den aktuellen Ausstellerinformationen
Jetzt informieren und anmelden

Rückfragen & Kontakt:

ReiseSalon
n.b.s hotels & locations GmbH
Christina Neumeister-Böck, Ricarda Matousek
T: +43 (0) 1 867 36 60-10 F: DW 14
E-Mail: office@reisesalon.at, www.reisesalon.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T130001