Alle Etappen der Österreich Rundfahrt live im TV

Eine groß angelegte Medienkooperation zwischen sechs Landestourismusorganisationen, der Österreich Werbung und der Österreich Rundfahrt zeigt die schönsten Seiten Österreichs.

Wien (TP/OTS) - Die Organisatoren der 68. Österreich Rundfahrt um Tourdirektor Mag. Gernot Schaar haben abseits einer sportlichen, spannenden Rundfahrt Historisches in Bezug auf die TV-Berichterstattung geschafft! Erstmals in der Rundfahrtsgeschichte werden der Prolog und alle sieben Etappen von 2. bis 9. Juli 2016 live auf ORF Sport Plus gezeigt. Zudem gibt es tägliche Magazine im europaweiten Sportkanal EUROSPORT 1 und 2, auf ORF Sport Plus ab 20:15 Uhr sowie auf ORF eins rund um Mitternacht nach der Euro-Sendefläche.

Tourdirektor Schaar lobt Kooperation

Diese Initiative wurde durch eine intensive Zusammenarbeit der Österreich Rundfahrt mit den sechs Landestourismusorganisationen (LTO) Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Tirol sowie der Österreich Werbung möglich. „Mein größter Dank gilt allen Akteuren der LTOs sowie den Vertretern der Österreich Werbung um Geschäftsführerin Dr. Petra Stolba für ihre aufopfernde Arbeit! Erstmals können wir allen Radsportfans und Sportinteressierten in ganz Europa alle Etappen der Rundfahrt live und in Magazinsform zeigen“, freut sich Tourdirektor Mag. Gernot Schaar.

Radtourismus als wichtiger Faktor

„Radfahren hat in Österreich nicht nur im Sport, sondern auch im Tourismus große Bedeutung. Jeder fünfte Gast fährt zumindest einmal im Urlaub mit dem Rad, bei den Urlaubsarten liegt der Radurlaub auf Platz fünf“, so Dr. Petra Stolba. Christian Kresse, Geschäftsführer der Kärnten Werbung und Sprecher der LTOs, unterstreicht die Stellung des Radsports im Tourismus: „Die Kooperation zwischen der Österreich Werbung, den Landestourismusorganisationen und der Österreich Rundfahrt ist ein starkes Signal für die Bedeutung des Rad-Tourismus in Österreich! Die Ö-Tour ist für den Tourismus eine ganz wichtige Plattform, um Österreich von seiner schönsten Seite zu zeigen.“

Österreich Rundfahrt erzählt Geschichten

Die schönsten Seiten Österreichs werden von der Produktionsfirma Seltec ins richtige Bild gerückt. Im Rahmen der täglichen Berichterstattung auf EUROSPORT und im ORF werden auch über 40 österreichische Wahrzeichen entlang der Rundfahrtstrecke zu sehen sein, wie etwa die Burg Landskron, das Genusszentrum Schlierbach mit seinen Käsespezialitäten oder Stift Ardagger. Die Österreich Rundfahrt führt nahezu durch das ganze Land und so können parallel zu den sportlichen Highlights Geschichten aus Österreich erzählt werden.

Ein weiterer Teil der Medienkooperation ist das innovative, digitale SMART-Magazine von MARCO POLO, das sich in einer Sonderausgabe der „Österreich Rundfahrt“ widmet. Die schönsten Regionen werden dabei in einem multimedialen Format präsentiert. Der dabei entstandene Content wird auf diversen Kanälen (Websites, Facebook, Newslettern etc.) ausgespielt und beworben.

O-Töne:

Otto Flum, Präsident des Österreichischen Radsport-Verbandes:
„Das ist für uns ein historischer Meilenstein, noch nie waren alle Etappen der Österreich Rundfahrt live zu sehen. Möglich wurde dieser Meilenstein durch eine intensive Zusammenarbeit der sechs Landestourismusorganisationen (Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol) sowie der Österreich Werbung. Hier gilt mein größter Dank allen Akteuren für ihre aufopfernde Arbeit! Die Rundfahrt wird dadurch in diesem Jahr in einem ganz neuen Licht erstrahlen!“

Dr. Petra Stolba, Geschäftsführerin Österreich Werbung:

„Radfahren hat in Österreich nicht nur im Sport, sondern auch im Tourismus große Bedeutung. Jeder fünfte Gast fährt zumindest einmal im Urlaub mit dem Rad, bei den Urlaubsarten liegt der Radurlaub auf Platz fünf.“

Christian Kresse, Geschäftsführer Kärnten Werbung, Sprecher Landestourismusorganisationen:

„Die Kooperation zwischen der Österreich Werbung, den Landestourismusorganisationen und der Österreich Rundfahrt ist ein starkes Signal für die Bedeutung des Rad-Tourismus in Österreich! Die Rundfahrt ist für den Tourismus eine ganz wichtige Plattform, um Österreich von seiner schönsten Seite zu zeigen.“

Hans-Peter Trost, Sportchef ORF:

„Die Österreich Rundfahrt ist eine der traditionsreichsten Sportveranstaltungen des Landes, dementsprechend gehört sie seit Jahrzehnten zu den Fixpunkten der ORF-Sportberichterstattung. Freilich gehört die Übertragung einer Radetappe (geschweige denn einer kompletten Tour) zum Aufwändigsten, was der TV-Sport zu bieten hat. Umso mehr freut es mich, dass es uns nun erstmals gelungen ist, die komplette Tour live zu zeigen – sicherlich zur Freude der vielen Radsportfans in Österreich. Aber auch der heimischen Athleten, die zuletzt mit starken Leistungen international aufgezeigt haben.“

TV-Zeiten:

Alle Sendezeiten auf der Rundfahrtshomepage:
http://www.oesterreich-rundfahrt.at/index.php/media-de/tv-zeiten

Weitere Informationen finden Sie im ÖW-Newsroom unter http://newsroom.austriatourism.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ulrike Rauch-Keschmann
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel. 01/588 66-299
ulrike.rauch-keschmann@austria.info
http://newsroom.austriatourism.com/
www.twitter.com/austriatourism
www.austriatourism.com

Martin Roseneder
MR-PR, Der Mediendienstleister
Telefon: +43 664 913 76 77
martin@mr-pr.at
www.mr-pr.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T100001