Schladming-Dachstein ermöglicht virtuellen 360-Grad-Rundflug durch die Region

Digitale Plattform “Region von oben” mit detailreichen Bildern in HD / Kamera-Drohnen nahmen zahlreiche Luftbilder auf / Mit VR-Brille und Smartphone: Per Kopfbewegung durch die Region

Schladming (OTS) - Die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein hat ein außergewöhnliches Projekt im Bereich Digitalisierung umgesetzt. Künftig kann die komplette Destination in einem 360-Grad-Rundflug virtuell erkundet werden. Die hochaufgelösten Aufnahmen zeigen die reizvolle Natur- und Kulturlandschaft in zahlreichen Luftbildern. Diese wurden in den vergangenen Wochen und Monaten von speziellen Kamera-Drohnen aufgenommen.

Die spektakuläre Erkundungstour durch die "Region von oben" startet online auf http://vonoben.schladming-dachstein.at. "Über das virtuelle Landschaftsportal können Gäste von zu Hause aus über unsere wunderschöne Region fliegen und neue Einblicke gewinnen", freut sich Mathias Schattleitner, Tourismuschef in Schladming-Dachstein. Damit soll die Urlaubsplanung für die Gäste noch mehr erleichtert werden, hat man doch aus der Vogelperspektive den besten Überblick über die Region.

>> Pressetext & FOTOS:
http://www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310
presse@schladming-dachstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | WND0001