Das Brixental erneut in Schwarz-Gelb

Da wo andere Urlaub machen, da bieten sich für das Team des BVB beste Trainingsbedingungen für ihr Sommertrainingslager von 12. bis 17. Juli 2016.

Tirol (TP/OTS) - Als langjähriger Partner von Borussia Dortmund steht das Brixental in den Kitzbüheler Alpen jeden Sommer für einige Wochen ganz im Zeichen des Fußballs. Freundschaft, Liebe zur Natur und natürlich die Liebe zum Fußball bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Partnerschaft. So gastiert auch dieses Jahr einer der stärksten Fußballvereine Europas wieder im Brixental. Da wo andere Urlaub machen, da bieten sich für das Team des BVB beste Trainingsbedingungen für ihr Sommertrainingslager von 12. bis 17. Juli 2016.

Auf idealer Seehöhe können sich die Kicker in aller Ruhe auf die neue Saison vorbereiten und Kraft tanken. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel und Sportdirektor Michael Zorc bezieht ihre Unterkunft wieder im Hotel Elisabeth in Kirchberg in Tirol und absolviert seine Trainingseinheiten am Fußballplatz in Brixen im Thale.

Getreu dem Motto: „Dem BVB so nahe wie nirgends“, werden wieder hunderte Fans bei den öffentlichen Trainingseinheiten erwartet. Die Jagd nach Autogrammen und Selfies ist in den Kitzbüheler Alpen nie schwer, weil sich die Mannschaft immer besonders viel Zeit nimmt, nahe bei den Gästen zu sein. Öffentliche Pressekonferenzen und einzelne Fanaktionen runden die Trainingslager-Woche ab.
Das Spiel der Spiele in den Kitzbüheler Alpen findet am Donnerstag, 14. Juli um 18.30 Uhr am Fußballplatz in Brixen statt. Borussia Dortmund kickt gegen niemand geringeren, als gegen den Zweitligisten FC St.Pauli.
Hier geht’s zum genauen BVB-Programm www.kitzalps.com/bvb

Sommertrainingslager BVB

Datum: 14.7.2016, 18:30 - 20:15 Uhr

Ort:
Sportplatz Brixen im Thale
6361 Kitzbüheler Alpen - Brixental

Url: www.kitzalps.com/bvb

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental
Hauptstraße 8
A - 6365 Kirchberg in Tirol
E-Mail: info@kitzbuehel-alpen.com
Tel: +43 57507

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T230002