Erfolgreicher Gutschein in neuem Design

Thermenland Steiermark-Gutschein neu als Geschenkkarte verfügbar

Großwilfersdorf (TP/OTS) - Der beliebte Thermenlandgutschein ist ab sofort im Scheckkartenformat erhältlich – eine Kooperation des Thermenland Steiermark mit tobaccoland macht es möglich. Ab dem Sommer wird die neue Gutscheingeschenkkarte im österreichweiten Trafiknetz eingeführt.

Der Thermenland Steiermark-Gutschein war österreichweit das erste Verbundprodukt mit Schwerpunkt Therme, Wellness und Kulinarik. Seit dem Verkaufsstart im Jahr 1997 konnte der Thermenlandgutschein insgesamt einen Erlös von rund 39,2 Millionen Euro erzielen. Heute zählen nicht nur die sechs Thermenstandorte Bad Radkersburg, Bad Gleichenberg, Loipersdorf, Bad Blumau, Bad Waltersdorf und Sebersdorf, sondern auch 28 Hotels der 4- und 5-Sterne-Kategorie sowie sechs kulinarische Betriebe der Region zu den Gutscheinpartnern. Auch die aktuellen Umsatzzahlen können sich sehen lassen: „Alleine im ersten Halbjahr 2016 wurden im Wert von über 1 Million Euro Gutscheine verkauft. Mit der neuen Vertriebsschiene werden wir die Umsatzzahlen mit Sicherheit noch weiter steigern können“, so Wolfgang Riener, Geschäftsführer des Thermenland Steiermark. Ab diesem Sommer ist der Gutschein nun auch als Geschenkkarte österreichweit in Trafiken erhältlich. Durch die Kooperation mit dem Thermenland Steiermark und tobaccoland, präsentiert sich der Gutschein im neuen Scheckkartenformat und ansprechendem Design in mehr als 1.000 Trafiken. Der Thermenland Steiermark-Gutschein ist in dieser Form jeweils zu einem Wert von 25 Euro verfügbar und bietet sich als nettes Geschenk oder Mitbringsel besonders gut an. Zur Orientierung, wo der Gutschein einlösbar ist, gibt es zur Karte auch das Partnerheft mit allen Betrieben dazu.

Bewährte Vertriebswege bleiben weiter bestehen

Gekauft werden kann der Thermenlandgutschein aber auch weiterhin an den bewährten Verkaufsstellen wie im Büro Thermenland Steiermark, in den regionalen Tourismusverbänden, bei Graz Tourismus, diversen Reisebüros, TrafikPlus-Trafiken sowie in der Buchhandlung Moser in Graz. Außerdem sind die Gutscheine auch online über das Webportal des Thermenland Steiermark verfügbar. Das Online-Geschäft erfreut sich großer Beliebtheit und wird von den Kunden besonders gut angenommen, da die Print@Home Funktion eine bequeme und schnelle Möglichkeit des Gutscheinkaufs auch von zu Hause bietet.

Rückfragen & Kontakt:

sowie Informationen zum Thermenland Steiermark:
Thermenland Steiermark
Radersdorf 75, 8263 Großwilfersdorf
Tel.: 03385 – 66 040, info@thermenland.at
www.thermenland.at
www.genusscard.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0002