Klöcher Traminer-Winzer zu Gast im Restaurant Kim in Wien

Klöch (TP/OTS) - Wenn zwei kulinarische Top-Produkte aufeinander treffen, kann nur etwas höchst Genussvolles dabei herauskommen. So geschehen kürzlich in Wien, als ein Dutzend Traminer-Winzer aus Klöch der international bekannten koreanischen Köchin Sohyi Kim einen Besuch abstatteten und ins Restaurant „Kim“ zum Traminer-Lunch in die Bundeshauptstadt luden.

Journalisten und Sommeliers hatten die Gelegenheit, den „Wein mit dem Duft der Rose“ aus dem „Vulkanland Steiermark“ zu verkosten und sein vielschichtiges Duft- und Geschmacksspiel zu erleben.

Zum sechsgängigen - von Kim exzellent kreierten - Menü wurden Traminer der unterschiedlichsten Jahrgänge und Ausbauvarianten, von trocken über lieblich bis süß, als perfekte Ergänzung serviert. Die Winzer hatten dabei auch die Möglichkeit ihre edlen Tropfen dem Fachpublikum vorzustellen und zu präsentieren.

Durch die Verkostung führte der international anerkannte Weinexperte Willi Balanjuk. Er attestierte dem Klöcher Traminer Qualität auf höchstem Niveau und beschrieb ihn als vorzüglichen Speisenbegleiter, der zu einer Vielzahl von Gerichten kredenzt werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.kloecher-traminer.at.

Rückfragen & Kontakt:

Klöcher Traminer-Winzer
Günther Klöckl
Tel.: 03475/2203
info@kloecher-traminer.at
www.kloecher-traminer.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001