Bewertungsplattform für Seminar-Hotellerie

MICEadvisor: Objektives Kundenfeedback als Entscheidungshilfe

Ich sah einen stark zunehmenden Tagungstourismus und gleichzeitig das Bedürfnis, sich untereinander zu vernetzen
Thomas Wolfsegger, Tagen in Österreich

Wien/ Vöcklabruck (TP/OTS) -

Thomas Wolfsegger und Tagen in Österreich präsentieren mit dem MICEadvisor eine innovative Bewertungsplattform für die österreichische Seminar und Kongress-Branche. Neben der Flipchart-Zertifizierung und der alljährlichen Verleihung des goldenen Flipcharts stellt der MICEadvisor ein weiteres Differenzierungs-Element für diese heiß umkämpfte Tourismussparte dar. 

Hotel-Bewertungsplattformen sind inzwischen bestens etabliert. Immer öfter dienen sie zur Entscheidungshilfe bei Buchungen. Mit dem MICEadvisor – M = Meeting, I = Incentives, C = Conventions, E = Events, advisor = Ratgeber – bietet Tagen in Österreich der Seminarhotellerie eine an klassische Hotelkritiken angelehnte Leistungsbewertung. Bei der Beurteilung einer Seminar- oder Kongress-Location sind jedoch andere Faktoren als für den Beherbergungstourismus ausschlaggebend. Es wird darauf eingegangen, was ein gutes Seminarhotel wirklich ausmacht oder warum Ausstattung, Seminarinfrastruktur und Personal für eine erfolgreiche Veranstaltung so wichtig sind. Feedback von über 15.000 Trainern und Veranstaltern fließen in die Beurteilung der österreichischen MICE-Branche ein. 

Diese Formen der Transparenz und Sicht von außen ermöglichen es den Betrieben Verbesserungspotenziale aufzuspüren. Ebenso dienen sie zur Motivation der Mitarbeiterschaft. Veranstaltern wird wiederum eine objektive Sichtweise der Branche geboten. Schon bei der Planung von Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen setzt man auf die Besten. Böse Überraschungen bleiben so erspart. 

Der MICEadvisor ist entweder auf der jeweils eigenen Hotel-Website eingebaut beziehungsweise auf www.tagen.at ersichtlich.


Über Thomas Wolfsegger – ein Unternehmer aus Oberösterreich setzt im MICE-Bereich Maßstäbe 

Der in Vöcklabruck ansässige Thomas Wolfsegger gründete vor einem Vierteljahrhundert seine Agentur und erweiterte rasch den Horizont. „Ich sah einen stark zunehmenden Tagungstourismus und gleichzeitig das Bedürfnis, sich untereinander zu vernetzen“, sagt Wolfsegger. Deshalb startete er 1990 die Plattform Tagen in Österreich. Um die besten Betriebe vor den Vorhang zu holen, initiierte er gleichzeitig das Goldene Flipchart. Diese Auszeichnung ist seitdem ein Qualitätsmerkmal und eine wichtige Planungshilfe für Auftraggeber. 2013 folgte die Flipchart-Klassifizierung, die anhand von über 400 objektiven Kriterien in 15 Kategorien Transparenz für die Branche bringt. Mit dem MICEadvisor gibt es nun eine weitere Möglichkeit zur Evaluierung von Seminar-, Tagungs-, und Kongress-Locations.


Weitere Informationen und Pressefotos unter http://www.lehmann.co.at/?Presse___Bewertungsplattform-fuer-Seminar-Hotellerie 

Rückfragen & Kontakt:

Willy Lehmann Markenagentur,
Mag. Willy Lehmann,
Marktplatz 14, 4490 St. Florian,
Tel.: 0664 230 5 999,
willy@lehmann.co.at,
www.lehmann.co.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T170001