Was nützen mir niedrige Zinsen, wenn ich die Marie nicht bekomme?

Verständliche und praxisorientierte Anleitungen mit Hinweisen und Tipps für die finanzielle Situation im Unternehmen

Zell am See (TP/OTS) - Nach dem massiven Einbruch der Investitionen im Jahr 2015 planen viele Unternehmen jetzt wieder eine Ausweitung ihrer Geschäftstätigkeit. Das Volumen der Kreditansuchen hat sich in den letzten drei Monaten mehr als verdoppelt.

Der damit verbundene Kapitalbedarf lässt die Nachfrage nach Krediten also wieder steigen. Nun gilt es, die niedrigen Zinsen auszunützen.

Termin: Mittwoch, 28. September 2016, ab 18:00 Uhr
Ort: Büro Prodinger Zell am See, Professor-Ferry-Porsche-Straße 28, 5700 Zell am See

Vortragende:

  • Thomas Reisenzahn (Geschäftsführer der Prodinger Tourismusberatung): Einleitung, die derzeitige Lage im Überblick
  • Mag. Stefan Rohrmoser (Geschäftsführer der Prodinger Steuerberatung): Finanzierung, Bankengespräch, Kreditvertrag, Konditionen
  • Mag. Christoph Magauer (Geschäftsführer der Prodinger Steuerberatung): Möglichkeiten zur Stärkung des Eigenkapitals, Bilanzpolitik
  • Dr. Franz Hartl (Geschäftsführer der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank): Förderungen, Alternativfinanzierung

Themenfelder:

  • Realisierung: Von der Idee bis zur Umsetzung. Wie wird ein Projekt richtig aufgesetzt und welche Anforderungen sind notwendig um die Kosten im Überblick zu behalten?
  • Bei der Finanzierung unterschiedlicher Investitionen ist es wichtig, über eine entsprechende Eigenkapitalbasis zu verfügen, um die gewünschten Investitionen entweder aus eigener Kraft zu stemmen oder aber eine Fremdfinanzierung bei einer Bank bekommen zu können.
  • Für Unternehmen bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, das Eigenkapital zu stärken. Die Verbesserung der Eigenkapitalbasis ist hierbei eine wichtige Voraussetzung.
  • Viele Kreditinstitute halten sich vor dem Hintergrund ihrer eigenen schwachen Eigenkapitalausstattung und der deutlichen Ratingverschlechterungen bei der Kreditvergabe zurück. Wie kann ich hier punkten?
  • Welche Beteiligungsmodelle eignen sich für frisches Kapital?

Die Prodinger-Referenten liefern Anleitungen für Ihre nächsten Entscheidungen!

Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl bitten wir Sie um rasche Anmeldung. Ihre Teilnahme ist unentgeltlich, aber WERTvoll!

Weitere Informationen zur Prodiger-Veranstaltung:
http://www.tourismuspresse.at/redirect/prodinger.pdf

Was nützen mir niedrige Zinsen, wenn ich die Marie nicht bekomme?

Datum: 28.9.2016, 18:00 - 21:00 Uhr

Ort:
Prodinger Zell am See
Professor-Ferry-Porsche-Straße 28, 5700 Zell am See

Url: http://www.prodinger.at/s/de/news/veranstaltungen/marie

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung:
Sandra Pichler
+43 6542 736 61- 1644
s.pichler@prodinger.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T780002