Booking.com eröffnet neuen Office-Space

Wien (TP/OTS) - Anlässlich der Eröffnung des neuen Österreich-Standortes der Onlineplattform Booking.com traf sich gestern die österreichische Tourismusbranche zum Innovations- und Informationsaustausch. Booking.com bietet weltweit über eine Million Unterkünfte an, 21.000 davon in Österreich. Die zahlreichen Gäste hatten die Gelegenheit, das internationale Team kennenzulernen und sich zu den neuesten Innovationen von Booking.com auszutauschen.

„Mit unserem neuen Office-Space schaffen wir auch in Österreich eine moderne Plattform für Dialog und Innovation. Österreich stellt für uns einen wachsenden Markt und weiterhin das Tor nach Zentral – und Osteuropa dar“, so Peter Verhouven, Managing Director für Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Der Booking.com Office -Space trägt in seiner Konzeption den Dimensionen Innovation, Servicekraft und Dialog Rechnung. Edith Geurtsen, Regional Director für Deutschland, Zentral-und Osteuropa ist zufrieden mit dem Neustart: „Mit unserem neuen Standort schaffen wir optimale Rahmenbedingungen für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und eine offene Plattform für den Dialog mit unseren Partnern, welche wir weiterhin mit hoch innovativen Lösungen und umfassenden Services versorgen werden.“ Anwesend war, neben zahlreichen Partnern der Wiener Hotellerie, Geschäftsführer der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der WKO, Herr Mag. Manfred Katzenschlager.

Über Booking.com:

Booking.com ist das weltweit führende Online-Buchungsportal für Unterkünfte aller Art. Das Portal garantiert die besten Preise – ob für kleine, familiengeführte Hotels oder 5-Sterne-Luxus-Häuser. Die Homepage von Booking.com ist jederzeit sowohl vom PC, dem Mobiltelefon oder dem Tablet erreichbar. Für eine reibungslose Buchung werden Zimmer in Echtzeit gelistet. Buchende erhalten sofort eine verbindliche Reservierungsbestätigung. Ein besonderer Vorteil, gerade auch für Kurzentschlossene, da keine Buchungsgebühren anfallen. Booking.com ist in 42 Sprachen verfügbar und bietet mehr eine Million Hotels und Unterkünfte – darunter über 450.000 Ferienapartments – in fast 91.000 Destinationen in 224 Ländern weltweit. Dank mehr als 93 Millionen Gästebewertungen, finden Kunden garantiert das für sie beste Angebot. Booking.com wird sowohl von Freizeit- als auch Geschäftsreisenden genutzt.
Eigentümer und Betreiber von Booking.com™ ist Booking.com B.V., ein Unternehmen der Priceline Group (NASDAQ: PCLN). Weitere Informationen finden Sie auf Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest oder unter www.Booking.com

Rückfragen & Kontakt:

pantarhei corporate advisors
Mag. Claudia Riebler
Tel: +431 8865635237
Mail: claudia.riebler@pantarhei-advisors.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0001