1. Koffermarkt Hall in Tirol – Kunsthandwerk aus dem Koffer

Kunsthandwerk aus dem Koffer am Samstag, 15. Oktober von 9 bis 17 Uhr am Oberen Stadtplatz, Hall in Tirol

Hall in Tirol (TP/OTS) - Nein, am diesem Tag werden am Oberen Stadtplatz im Herzen der Haller Altstadt keine Koffer verkauft. Die alten und neuen Koffer dienen als kleine aber feine Verkaufsflächen für Besonderheiten und Kreatives jeglicher Art. 

An die 50 AusstellerInnen sind bei der Premiere des Marktes mit dabei und präsentieren selbstgemachten Schmuck oder handgefertigte kleine Unikate aus Ton, gedrechselte Lampen, selbstgemachte Stofftiere, große und kleine Patchwork-Arbeiten, selbstgenähte Taschen aus Stoff und Leder, Upcycle-Beanies aus alten Shirts geschneidert, Vintage-Verpackungspapiere, Umhängetaschen aus Ökowachstuch, Nachziehenten und Schnullerketten sowie selbstgemachte Seifen oder edle Räucherwerke und vieles mehr. Auch selbstgemachte Spezialitäten wie Olivenpasten, Pestos, Bienenhonig und Chutneys, spezielle Gewürzsalze, Suppen und Kräuter-Mischungen in Bio-Qualität aus dem würzigen Rohkostkoffer, Hydrolate aus Lavendel und Kaffirlimette, Liköre und Marmeladen. Lassen Sie sich inspirieren. 

Für feine Klänge und gute Laune sorgt das Duo "Acoustic Chocolate" mit Nico Binder (Gitarre, Gesang) und Julia Kostner (Gesang) von 10 bis 13 Uhr. 

Rückfragen & Kontakt:

Stadtmarketing Hall in Tirol
Mag. Michael Gsaller
+43 5223 45544-35
info@hall-in-tirol.at
www.hall-in-tirol.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T520001