Tag der offenen Hoteltür: ÖHV gibt Arbeitsplatzgarantie

Österreichs beste Gastgeber überzeugten beim Tag der offenen Hoteltür Schüler und Eltern von Österreichs attraktivsten Arbeitsplätzen, Ausbildungsstandards und Karrierechancen.

Wien (TP/OTS) - Geboten wurde beim Tag der offenen Hoteltür ein abwechslungs- und lehrreiches Programm mit Schnitzeljagden, Rätselrallyes bis zum Schnuppern in unterschiedlichsten Abteilungen. „Uns war wichtig, dass sich Schüler und Eltern selbst überzeugen, wie breit unser Tätigkeitsspektrum ist und wie in der Top-Hotellerie gearbeitet wird“, erklärt Michaela Reitterer, die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV).

ÖHV gibt Arbeitsplatzgarantie ab

Hintergrund des steigenden Mitarbeiterbedarfs ist die Qualitätssteigerung in der Hotellerie: Laufend eröffnen neue Top-Hotels und brauchen immer mehr Mitarbeiter. Verstärkt wird das durch die hohe Qualität in der Ausbildung: „Tourismusbetriebe aus der ganzen Welt stellen österreichische Fachkräfte ein. Das ist eine Chance für die Jugend und eine Herausforderung für uns Arbeitgeber. Der stellen wir uns gern“, verspricht Reitterer. Die Top-Hotels stellen in den nächsten Jahren noch mehr Mitarbeiter ein: „Und das ist ziemlich einzigartig. Bedingung ist echtes Interesse an einem sicheren Arbeitsplatz in der Region oder einer internationalen Karriere!“ Internationale Experten bestätigen exzellente Wachstumsaussichten im Top-Segment auf Jahrzehnte hinaus. „Da haben wir noch Platz für sehr viele Talente“, erklärt Reitterer und verweist auf die Übersicht über die Top-Arbeitgeber und Ausbilder online unter www.karriere-im-hotel.at.

Das Partnernetzwerk rund um den Tag der offenen Hoteltür

Die ÖHV bedankt sich bei den Partnern der größten Ausbildungsoffensive im österreichischen Tourismus rund um den Tag der offenen Hoteltür: AMS, Sozialministerium, BMWFW, hogast, hollu, Europäische Reiseversicherung, American Express, Segafredo, TransGourmet, ncm.at und BTV Bank für Tirol und Vorarlberg.

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial unter www.oehv.at/presse. Weitere Fotos zum Downlaod finden Sie hier:
oehv.at/Lobbying/Presse/Aktuelle-News/Tag-der-offenen-Hoteltur.aspx

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs & Research ÖHV
T: +43 664 516 08 31
martin.stanits@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150001