Fachbuch "Finanzmanagement im Tourismus" mit neuen praxisorientierten Inhalten soeben in dritter Auflage erschienen

Linz (TP/OTS) - Die Themen Crowdfunding, Gestaltung von Pacht- und Managementverträgen sowie Multi-Owner-Ship Modelle erweitern die von Dr. Martin Schumacher und Mag. Manuela Wiesinger verfasste und durch den renommierten Linde Verlag publizierte dritte Auflage. Daneben wurden zahlreiche neue Expertenbeiträge aus der Praxis der Tourismusfinanzierung integriert. Das Branchen-Standardwerk erscheint erstmals in der Edition Linde international und wurde aufgrund der großen Nachfrage auch um spezifische finanzwirtschaftliche Aspekte der Bundesrepublik Deutschland ergänzt.

„Die Tourismusfinanzierung befindet sich im anhaltenden Wandel: die traditionell fremd- und kreditfinanzierte Branche muss zunehmend an ihrer Eigenkapitalausstattung arbeiten. Motoren dieser Entwicklung sind steigende Bonitätsanforderungen der Fremdkapitalgeber für die Kapitalbereitstellung oder die dynamische Entwicklung der Investitionskosten. Letztere kann durch Verkaufspreissteigerungen zunehmend schwieriger an den Endverbraucher „weitergegeben“ werden“, erklärt Autor Dr. Martin Schumacher, geschäftsführender Gesellschafter der conos gmbh.

Wege zu einer verbesserten Eigenkapitalausstattung, Methoden, Instrumente sowie Planungsgrundlagen für Investitionsentscheidungen werden im vorliegenden Werk spezifisch für die Tourismuswirtschaft aufbereitet.

„Das Buch bietet eine fundierte Darstellung des finanzwirtschaftlichen Grundlagen-Wissens und beleuchtet durchgängig unterschiedliche Blickwinkel und Instrumente der Praxis auf die touristische Unternehmensfinanzierung für Hotels, Tourismusorganisation oder Infrastrukturbetriebe. Damit richtet es sich an touristische Unternehmer und Entscheidungsträger sowie auch an Studierende“, erläutert Autorin Mag. Manuela Wiesinger, Beraterin der conos gmbh.

Die dritte Auflage des Buches ist erstmalig auch als E-Book erhältlich und kann in gedruckter (€ 48,00 brutto) oder digitaler Form (€ 38,99 brutto) ab sofort beim Linde Verlag bezogen werden. Die conos gmbh stellt das Fachbuch bei direkter Bestellung unter linz@conos.co.at bis Jahresende 2016 zur Sonderkondition von € 38,99 (brutto) für die gedruckte Fassung (zzgl. Versandkosten) an den interessierten Leser zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

conos gmbh
Christina Bamberger
Tel.: +43 (0)732 21 6000
presse@conos.co.at
http://www.conos.co.at
facebook I twitter I instagram

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z650001