Geld zurück an Hoteliers! Nach einem EuGH-Urteil fordern Hoteliers 100 Mio. vom Staat zurück

Die Streichung der Energieabgabe wird zur Zerreißprobe. Pressekonferenz zum Status Quo am Mittwoch, den 23. November 2016 in Wien (Café Landtmann, Löwelzimmer)

Wien (TP/OTS) - Mit dem Ausschluss der Hotelbetriebe und sonstiger Dienstleister von der Energieabgabenrückvergütung im Jahr 2011 und der Bevorzugung von Produktionsbetrieben wurde der Tourismus eindeutig diskriminiert. Damit wollte man sich bei der Prodinger Steuerberatung nicht zufrieden geben.

Gemeinsam mit seinem Klienten Horst Dilly, Dilly Resorts, ergriff Prodinger rechtliche Schritte gegen diese Diskriminierung. Dabei schöpfte man den Instanzenweg bis zum EuGH aus. Dieser fällte kürzlich eine richtungsweisende Entscheidung, die daraus hinausläuft, dass die Beschränkung der Energieabgabenrückvergütung auf Produktionsbetriebe noch nicht in Kraft getreten ist. Dies bedeutet aber, dass der Hotellerie wegen vorenthaltener Rückvergütungen rund 100 Millionen Euro ausbezahlt werden müssen – und zwar rückwirkend seit 2011.

Das Finanzministerium wehrt sich gegen das EuGH Urteil und hat nochmals eine Amtsrevision beim VwGH eingebracht. Die Inhalte der von der Prodinger Steuerberatung eingebrachten Revisionsbeantwortung sowie generell der behördliche Umgang mit Rechtsstaat und Rechtssicherheit sind Inhalt unserer Pressekonferenz.

EINLADUNG zur Pressekonferenz: "Der Rechtsstaat auf Messers Schneide"
am 23. November in Wien


Der EuGH erkennt, dass den Hoteliers die Energieabgabenrückvergütung
in der Gesamthöhe von € 100 Mio. auch weiterhin zusteht. Wird ein
EuGH-Urteil in Österreich anerkannt oder nicht?

Die Prodinger Gruppe gibt zum aktuellen Stand der
Energieabgabenrückvergütung im Café Landtmann weitere Auskunft.

Ihre Gesprächspartner sind:

- Mag. Stefan Rohrmoser, Geschäftsführer der Prodinger
Steuerberatung
- Horst Dilly, Dilly Resorts aus Windischgarsten
- Dr. Markus Kroner, Rechtsanwalt, Salzburg

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Datum: 23.11.2016, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Cafe Landtmann Löwelzimmer
Universitätsring 4, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

PRODINGER TOURISMUSBERATUNG
Patrick Stoiser, MA
p.stoiser@prodinger.at, +43 1 581 14 33-56

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T780002