Einladung zum Pressegespräch: „Winter in Mittelkärnten“ – Präsentation des Winterprogramms 2016/2017 mit neuen Projekten

St. Veit/Glan (TP/OTS) - Bühne frei für den Winterzauber in der Tourismusregion Mittelkärnten! Der „Wintergenuss in Mittelkärnten“ präsentiert sich in einer bunten Vielfalt – mit Momenten der Lebensfreude, der grenzenlosen Erholung, der Tradition und der Ursprünglichkeit.

Und auch zwei neue, vom LEADER-Förderprogramm unterstützte Projekte, werden jetzt in der Tourismusregion Mittelkärnten gestartet – auf der Simonhöhe und auf der Flattnitz!

Pressegespräch: „Winter in Mittelkärnten“

Gesprächspartner:

- Dr. Andreas Duller, Geschäftsführer Tourismusregion Mittelkärnten

- Gerhard Mock, Beiratsvorsitzender der Tourismusregion
Mittelkärnten

- Dietmar Rauter, Bürgermeister der Gemeinde St. Urban

- Johann Fugger, Bürgermeister der Gemeinde Glödnitz

- Christian Gelter, Wirtshaus Gelter, Mitglied der „Längsee-Wirte“

- Isabella Marx, Wachsstub´n Café, „Advent-Aktion“ in Friesach

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bei Margarete
Pachernig, medien@kaernten-mitte.at, Tel. 04212/ 45 608-22.

Datum: 13.12.2016, um 13:00 Uhr

Ort:
Tourismusinformation
Hauptplatz 23, 9300 St. Veit an der Glan

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusregion Mittelkärnten - Erlebnisregion Hochosterwitz kärnten:mitte GmbH
Hauptplatz 23, 9300 St. Veit/Glan
T +43 4212 456 08
F +43 4212 456 16
office.tourismus@kaernten-mitte.at
www.kaernten-mitte.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TMP0004