ÖHV-Junior-Day: #Gamechanger von morgen!

Österreichs Tourismusschüler beim Branchenhighlight zu Jahresbeginn: ÖHV-Hotelierkongress vom 15. bis 17.Jänner 2017 in Bad Ischl.

Wien (TP/OTS) - „Der Junior-Day ist mittlerweile eine fixe Größe beim ÖHV-Hotelierkongress. Die Touristiker und Gamechanger von morgen treffen die Top-Experten und Profis von heute. Etwas Vergleichbares gibt es selten“, freut sich Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), über den mittlerweile vierte Auflage des Jugendtages beim ÖHV-Hotelierkongress. Wie auch schon die Jahre zuvor bietet die ÖHV rund 200 Tourismusschülerinnen und -schülern aus ganz Österreich die einmalige Möglichkeit gratis am dritten Tag, den 17. Jänner, am Kongress teilzunehmen. Gleichzeitig kann der touristische Nachwuchs auch seine kreative Ader beim Video-Wettbewerb „Durchstarten im Hotel“ unter Beweis stellen. Rahmenthema diese Jahr: „Was macht der Gast der Zukunft in der Destination der Zukunft?“. „Die Tickets waren wie jedes Jahr heiß begehrt und binnen kürzester Zeit weg. Obwohl die Latte in punkto Qualität und Quantität bei den letztjährigen Videos bereits sehr hoch war, kann ich schon verraten, dass die Schülerinnen und Schüler dieses Jahr noch eines draufpacken“, streicht Gratzer hervor. Bewertet werden die Videos von einer Jury aus dem ÖHV-Präsidium. Neben der Präsentation der besten Videos am ÖHV-Hotelierkongress, warten auf die Sieger Hotelgutscheine als Preise.

Rahmenprogramm auf Sterne-Niveau

„Wie heißt es so schön: ein Kongress ist immer nur so gut wie seine Abendveranstaltungen. Wenn es danach geht, kann eigentlich nichts mehr schiefgehen“, weiß der Tourismus-Profi. Von zünftig bis Cocktail werden alle Kongress-Teilnehmer auf ihre Kosten kommen. Los geht es am Sonntag „trachtig“ in der Trinkhalle Bad Ischl beim Eröffnungsabend mit dem Special Showact „Glimpinsel Saitenmusi“. „Der Hauptabend steht ganz im Zeichen von Stil und Glamour im Eventresort Scalaria, direkt am Wofgangssee – der Wow-Effekt ist also garantiert.“

Weiter Informationen zum ÖHV-Hotelierkongress finden Sie unter www.hk17.at

Ein Portraitbild von Dr. Markus Gratzer finden Sie hier:
http://oehv.at/OEHV/files/31/31b36dda-7f36-4bd4-825d-6aef54715e02.jpg

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial finden Sie unter www.oehv.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Oliver Schenk
Public Affairs & Research
T: +43 1 533 09 52 24
oliver.schenk@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150001