Kulinarischer Winter am Millstätter See

Das historische Hotel See-Villa verwöhnt erstmals in der kalten Jahreszeit mit seinem ausgezeichneten À-la-carte-Restaurant die Gäste.

Millstatt (TP/OTS) - Der Millstätter See wird auch im Winter immer mehr ein lohnendes Reiseziel für Erholungssuchende, Fans des Skikarussells und Gourmets. Schritt für Schritt erweitern Hoteliers und Gastronomen ihr Angebot und halten auch in den Wintermonaten ihre Türen geöffnet. „Um die kalte Jahreszeit am Millstätter See weiter zu beleben, ist es wichtig, dass immer mehr Hotels und Restaurants ihre Türen öffnen. Neben Skifahren wünschen Gäste heute auch ein attraktives Angebot mit Wellness und besonders mit kulinarischen Genüssen“, erklärt Maria Wilhelm, Geschäftsführerin Millstätter See Tourismus GmbH (MTG).

Die als Sommerhotel und als erstes Hotel am See 1884 erbaute See-Villa öffnet in diesem Jahr auch im Winter ihre Pforten. Vincenz Tacoli, der zusammen mit seinem Vater Alexander die See-Villa leitet, hat sich für die neue Herausforderung bestens gewappnet. „Die erstklassige Qualität, die wir sowohl in der Gastronomie als auch im Dienstleistungssektor bereitstellen, wollen wir jetzt auch in der Wintersaison umsetzen“, verspricht Vincenz Tacoli.

Umfangreiche Baumaßnahmen wurden unter Beachtung ökologischer Standards und dem Einsatz sinnvoller Energieträger sowie neuester Technologien getätigt, um das Hotel wintertauglich präsentieren zu können. Erholsame Stunden am Millstätter See sind garantiert.

In der Wintersaison 2016/17 öffnet bereits das À-la-carte-Restaurant die Türen und verwöhnt Gäste wie Einheimische mit internationalen und lokalen Gerichten mit Schwerpunkt auf frische Produkte aus der Region, Wild aus der eigenen Jagd und fangfrischen Fisch vom See. Chef de Cuisine Christian Unterzaucher freut sich zusammen mit seinem Team kulinarische Köstlichkeiten zu servieren.

Bereits heuer ist das Hotel an speziellen Terminen im Winter geöffnet. In den Weihnachtsferien, zu Silvester und in den Energieferien sind Übernachtungen möglich.
Ab Mai 2017 beginnt dann die reguläre Sommersaison und läutet dann auch den Ganzjahresbetrieb für das Hotel ein.

Rückfragen & Kontakt:

Millstätter See Tourismus GmbH
Dipl.-Journ. Deborah Schumann
Kaiser-Franz-Josef-Straße 49
9872 Millstatt am See
04766-3700-12

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T980001