Aus dem TirolBerg: Gipfeltreffen von Rad- und Ski-Weltmeistern und Medaillenfeier der Südtirolerin Alexia Runggaldier

St. Moritz / Hochfilzen (OTS) - TirolBerg St. Moritz: 
Während in den vergangenen Tagen der Wintersport im Mittelpunkt des TirolBergs stand, war es heute eines der sportlichen Großereignisse des Sommers 2018 - die UCI Rad-WM – auf das sich alle Augen richteten. Am Nachmittag wurde die ÖSV-Herren-Auswahl für den WM-Riesentorlauf und Slalom im TirolBerg präsentiert. 

TirolBerg Hochfilzen:
Die Kommentatoren bezeichnen sie schon jetzt als Königin von Hochfilzen: vier Rennen, vier Medaillen, dreimal Gold, einmal Silber – die sympathische Garmischerin ist kaum zu schlagen. Vor Gabriela Koukalova (2. Platz) und Alexia Runggaldier (3. Platz ) siegte sie heute im Einzelrennen vor 12.500 begeisterten Zuschauern. Nach der Preisverteilung zog es sie heute gleich nach Hause – im TirolBerg wurde aber trotzdem gefeiert: Alexia Runggaldier wurde vom Antholzer Fanclub begeistert begrüßt.

Rückfragen & Kontakt:

Tirol Werbung GmbH
c/o Florian Neuner
Maria-Theresien-Str. 55
a-6020 Innsbruck
t: +43 512 5320 320
f: +43 512 5320 92320
m: +43 664 80532320
presse.tirol.at
florian.neuner@tirolwerbung.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T250002