Medikamente und medizinische Geräte für Burkina Faso - Kunden und Reisebüro Bunte Urlaubswelt spendeten 2.000 Euro an die Ärztehilfe

Benefizveranstaltung machte auf medizinische Unterversorgung und Hungersnot aufmerksam. Spenden für medizinische Ausrüstung, Medikamente und Personal.

Schörfling am Attersee (OTS) - Das Reisebüro Bunte Urlaubswelt übergab am 17.02.2017 die anlässlich der Weihnachtsaktion 2016 gesammelten Spenden in der Höhe von 2.000 Euro an das Sozialprojekt Burkina Faso im Kinosaal Attnang-Puchheim. „In Burkina Faso besteht v.a. in den ländlichen Gegenden ein großer Mangel an Medikamenten, medizinischen Geräten und Personal. Wir möchten mit unserem Beitrag ein wenig das Leid der nun auch zusätzlich von einer Hungersnot geplagten Region lindern“, erklärt Harald Schobesberger, Gründer und Inhaber des Reisebüros Bunter Urlaubswelt. 997 Euro spendeten die Kunden der Bunten Urlaubswelt, das Reisebüro verdoppelte den Betrag auf 2.000 Euro.

Hoffnung für Afrika

Schobesberger: „Dr. Herbert Hackl wird das Geld gezielt für die von ihm betreuten Projekte einsetzen. So kommt es zu 100% bei den Bedürftigen an“. Mit dem gespendeten Betrag werden nun Medikamente sowie medizinisches Gerät angeschafft. Daneben schult Dr. Hackl medizinisches Personal an den lokalen Krankenstationen, da geschulte Ärzte oft von den hunderte Kilometer entfernten Krankenhäusern abgeworben werden.

Weitere druckfähige Bilder finden Sie unter www.urlaubswelt.at/presse

Rückfragen & Kontakt:

Bunte Urlaubswelt
Harald Schobesberger Ges.m.b.H.
Hauptstraße 22, A-4861 Schörfling am Attersee
Mobil: +43(0)664 2338012
office@urlaubswelt.at, www.urlaubswelt.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T080003