Carven, Ziachn & Zithern

„Aufgspüt wird!“ Auf den Pisten im Salzburger Saalachtal

Lofer (OTS) - Vom 10. bis 12 März 2017 geht das Musikfestival „Carven, Ziachn & Zithern“ in seine dritte Runde und präsentiert sich, wie auch schon die Jahre davor, mit einem bunt gemischten Programm. Freche Wirtshausmusik in der Almenwelt Lofer ist angesagt!

9 Konzerte in 3 Tagen… 

In drei Tagen können Skifahrer neun Konzerte in Lofer und in der Almenwelt Lofer besuchen. Den Auftakt dazu macht am Freitagabend die Lungauer Kultband Querschläger im Theater Lofer.
Von Samstagvormittag bis Sonntag in den späten Nachmittag geht es dann mit einem spannenden Mix aus schräger und traditioneller Volksmusik aus Salzburg, Tirol und Bayern weiter.

…bei freiem Eintritt 

Der Eintritt zu den Konzerten in den Hütten und Bars der Almenwelt Lofer ist frei. Die Karten für das Konzert der Querschläger sind über den KulturVerein Binoggl unter der Nummer 0664/522 22 11 erhältlich.

Vom „hinterfotzigen“ Gstanzl und alpinen Volksweisen in „runderneuerter“ Form, über schräge Jodler und Jodeljazz, bis hin zur traditionellen Volksmusik, in den drei Tagen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zum Programm

Weitere Informationen zur Veranstaltung
Carven, Ziachn & Zithern

Rückfragen & Kontakt:

Salzburger Saalachtal Tourismus
Andrea Posch
Lofer 310 • 5090 Lofer
Tel. +43 (0) 65 88 83 21-12
andrea.posch@lofer.comwww.lofer.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0002