AUS UNSERER PRODUKTPALETTE: Verkehrswertermittlung

Was ist meine Hotel-Immobilie wert?

Innsbruck/Wien (OTS) - Kauf und Verkauf von Hotel-Immobilien, Finanzierungen, Betriebsübergaben, das Ausscheiden eines Gesellschafters oder Familienmitgliedes aus dem Betrieb sowie verschiedenste Anlässe verlangen die Ermittlung des Verkehrswertes.

Die Bewertung von Hotel-Immobilien erfordert spezifische Branchen-Kenntnisse über die aktuelle Marktsituation, operativen Abläufe und Funktionalität eines Hotels, Trends im Hotelgewerbe sowie Markt- und Standortbeurteilungen.

Zentrale Fragestellung bei all diesen Themen ist „Was ist mein Hotel eigentlich wert?“. Wie Sie sich vorstellen können, gehen bei dieser Frage die Meinungen stark auseinander“, so Dr. Klaus Ennemoser, „vom Eigentümer meist überschätzt – steckt doch das ganze Herzblut und Know-How im Lebenswerk – wird der Wert von Finanzgebern weit kritischer betrachtet.“

Als allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige sowie Experten in Bewertungen von Hotel-Immobilien kennt das Team der Ennemoser Wirtschaftsberatung beide Seiten. Durch ihre Erfahrungen, ihr Wissen und fundierten Marktkenntnissen können sie den objektiven Wert einer Hotel-Immobilie ermitteln.

Die Verkehrswertermittlung kann in Form einer Kurzbewertung zur Preisfindung oder eines Gutachtens erfolgen.

Für eine erfolgreiche Abwicklung von Finanzierungen, Übertragung von Liegenschaftseigentum, Betriebsübergaben bzw. den bestmöglichen Verkauf Ihrer Hotel-Immobilie braucht es harte Fakten und eine professionelle Wert-Ermittlung der Hotel-Immobilie.

Wir schätzen den Wert – den Preis bestimmt der Markt!

Rückfragen & Kontakt:

& Kontakt:
Ennemoser Wirtschaftsberatung GmbH
Abteilung Tourismusberatung

Tel.: +43-(0)512-28 18 000
Fax: +43-(0)512-28 74 40
Email: office@ennemoser.at
Web: www.ennemoser.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T920002