Jubiläum der Gitarrenvirtuosen

Mal feurig, mal lieblich: Das 10-jährige Festivaljubiläum von La Guitarra esencial“ am Millstätter See vom 2. bis 6. August 2017 wird glanzvoll gefeiert mit Weltstar David Helfgott.

Millstätter See (OTS) - Im August bildet der tiefblaue Millstätter See, umrahmt von sanft schwingenden Bergkuppen, seit nunmehr 10 Jahren die inspirierende Kulisse für das Gitarrenfestival „La Guitarra esencial“. Gegründet und geleitet von der österreichischen Gitarristin Julia Malischnig hat sich das Festival als Fixstern im sommerlichen Kulturprogramm des Millstätter Sees etabliert und zieht jährlich mehr als 2.000 Besucher aus dem In- und Ausland in die Region. Laut Maria Theresia Wilhelm, Geschäftsführerin der Millstätter See Tourismus GmbH, sei es gelungen, mit „La Guitarra esencial“ ein Musikevent von Weltrang zu schaffen, das den kulturellen Wert der Marke „Der Millstätter See. Das Juwel in Kärnten“ untermauere. Ob klassische Gitarrenmusik, Flamenco, World, Jazz oder Fingerstyle: Musikliebhaber lassen sich von der gesamten Bandbreite des Instruments begeistern“. 

Auftakt mit Premiere

Die österreichische Ausnahmegitarristin und Sängerin Julia Malischnig hat eigens für das Jubiläum ein poetisches Werk kreiert, das Musik, Sprache und Tanz verwebt. Mit „All about Dreams“ entstand eine musikalische Reise in die Welt der Träume. In künstlerische Interaktion treten bei dem Eröffnungskonzert mit der Gastgeberin die Intendantin des Ensembles Porcia Angelica Ladurner, Schauspieler Reinhardt Winter, die spanische Tänzerin Laura Morales und der israelische Mandolinen- und Lautenspieler Alon Sariel. 

Anniversary concert mit David Helfgott

Am 3. August dreht sich erstmals beim Gitarrenfestival alles um das Klavier und einem der bemerkenswertesten Pianisten unserer Zeit. Mit dem Auftritt des Australiers David Helfgott wird nicht nur der 70. Geburtstag des Weltstars, sondern auch die Premiere des Pianos bei „La Guitarra esencial“ am Millstätter See gefeiert.

Zum Finale Grazy Horse

Den Schlussakkord setzen in einer Österreich-Premiere Mathias Duplessy & the Violins of the World. In Grazy Horse ist das Sensationsquartett aus Frankreich/China/Mongolei mit Gitarre, chinesischer Röhrenspießlaute „erhu“, skandinavischer Schlüsselharfe „Nyckelharpa“, mongolischer Pferdekopfgeige und Obertongesang zu erleben. Das traditionelle Sonntagsmatinee gestaltet der italienische Gitarrist und Komponist Vito Nicola Paradiso. 

Jubiläum der Saitenvirtuosen

Das 10-jährige Festivaljubiläum von La Guitarra esencial“ vom 2. bis 6. August 2017 wird glanzvoll gefeiert mit Weltstar David Helfgott, Hands on strings, CARisMA, Alon Sariel, Julia Malischnig, Laura Morales, Angela Ladurner, Reinhardt Winter und der Österreich Premiere von Mathias Duplessy & the Violins of the World. Neben Konzerten stehen auch wieder Workshops auf dem Programm, die Gäste dazu einladen, selbst die Saiten zu zupfen. Erstmalig dreht sich beim Anniversary concert alles um das Klavier. Mit David Helfgott tritt einer der außergewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit am Millstätter See auf.

Datum: 02.08.2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Ort: Kongresshaus Millstatt
Marktplatz 14, 9872 Millstatt, Österreich

Url: www.laguitarraesencial.com

Rückfragen & Kontakt:

Millstätter See Tourismus GmbH,
Dipl.-Journ. (Uni) Deborah Schumann
Kaiser-Franz-Joseph-Str. 49, 9872 Millstatt am See,
Tel.: 0043-4766-3700-12
presse@millstaettersee.at, www.millstaettersee.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T980002