Mediengespräch: Rekordinvestionen nach Fusion von Wagrain und Flachau

Salzburg (OTS) -

Mediengespräch: Rekordinvestionen nach Fusion von Wagrain und Flachau

Nach der Fusion der Bergbahnen in Wagrain und Flachau plant die neue
Seilbahngruppe ihre erste Wintersaison. Gesellschaftsübergreifend
wird eine neue Organisation aufgebaut, die ersten großen
Investitionsprojekte sind fixiert. Die Wintersportler werden schon
heuer erste Verbesserungen durch die Bewirtschaftung aus einer Hand
spüren.

Ihre Gesprächspartner
Christoph Baumann, Vorstand Bergbahnen AG Wagrain
KR Ernst Brandstätter, Geschäftsführer Flachauer Bergbahnen GmbH
Ing. Wolfgang Hettegger, Vorstand Alpendorf Bergahnen AG

Datum: 29.8.2017, 09:30 - 10:30 Uhr

Ort:
Hangar-7
Wilhelm-Spazier-Straße 7A, 5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung: bis 28. August 2017 bei Mag. (FH) Pamela Wieser, Prock und Prock Marktkommunikation GmbH unter pw@prock-prock.at

Prock und Prock
Marktkommunikation GmbH
5020 Salzburg, Rochusgasse 4
T +43 662 821155-61
www.prock-prock.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0007