Zwei Millionen Besucher in der Tierwelt Herberstein

Die Zwei-Millionen-Gäste-Marke seit der Gründung des Steirischen Landestiergartens wurde geknackt

2 Millionen Gäste in 11 Jahren ist eine beeindruckende Bilanz!
Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl
Es ist dem Team gelungen, den Tiergarten Herberstein als Ausflugsziel für die ganze Familie zu positionieren und damit zu einem Tourismusmagneten in der Region zu machen, der bei Gästen aus dem In- und Ausland beliebt ist. Ich freue mich auf die weitere Entwicklung des Tiergartens und möchte der Familie Schönauer herzlich gratulieren und dafür danken, dass sie zu den Stammbesuchern unseres Tiergartens zählen
Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl
Damit die Tierwelt Herberstein weiterhin ein attraktives Ausflugsziel bleibt, ist das Züchten von Löwen ein ambitioniertes Ziel für die Zukunft
Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger

Stubenberg (OTS) - Heute Freitag, 3. November 2017 hat die Ehrung der Jubiläumsgäste durch Landesrätin MMag. Barbara Eibinger-Miedl stattgefunden. 2 Millionen Gäste in knapp 11 Jahren – eine Erfolgsbilanz, die sich sehen lassen kann!

Die glücklichen Ehrengäste waren Familie Schönauer aus Feldkirchen bei Graz. Fritz und Ulrike Schönauer unternehmen mit ihren Kindern Lisa-Marie, Nadine und Stefanie regelmäßig Ausflüge in den Tierpark. Besonders riesig war die Freude bei den drei Mädchen, die begeisterte Fans von den Totenkopfäffchen, den Geparden und den Präriehunden sind. 

„2 Millionen Gäste in 11 Jahren ist eine beeindruckende Bilanz!“, freut sich Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. „Es ist dem Team gelungen, den Tiergarten Herberstein als Ausflugsziel für die ganze Familie zu positionieren und damit zu einem Tourismusmagneten in der Region zu machen, der bei Gästen aus dem In- und Ausland beliebt ist. Ich freue mich auf die weitere Entwicklung des Tiergartens und möchte der Familie Schönauer herzlich gratulieren und dafür danken, dass sie zu den Stammbesuchern unseres Tiergartens zählen“, so Tourismuslandesrätin Eibinger-Miedl.  

„Damit die Tierwelt Herberstein weiterhin ein attraktives Ausflugsziel bleibt, ist das Züchten von Löwen ein ambitioniertes Ziel für die Zukunft“, so Geschäftsführerin Doris Wolkner-Steinberger. 

Die Begeisterung der Besucher über das beliebte Ausflugsziel reißt nicht ab. Das Einzugsgebiet der Gäste erstreckt sich auf die gesamte Steiermark (71% Steirer-Anteil), Ostösterreich bis nach Ungarn und Slowenien. Bemerkenswert ist auch, dass sich die Jahresbesucherzahl seit der Übernahme durch das Land Steiermark im Oktober 2006 nahezu verdoppelt hat. Auch 2017 steuert die Tierwelt Herberstein auf ein traumhaftes Besucherergebnis hin.

Rückfragen & Kontakt:

Tierwelt Herberstein
Karin Winkler
Marketingleitung
03176 80777
k.winkler@tierwelt-herberstein.at
www.tierwelt-herberstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T420002