Black Friday: Der Überblick über alle Angebote

Alle Angebote für Österreich im unabhängigen Preisvergleich auf www.sparhamster.at

Angebot ist nicht gleich Angebot. 70 Prozent Rabatt von der UVP können dennoch über dem niedrigsten Vergleichspreis liegen. Auf sparhamster.at finden unsere User die Black-Friday-Deals aller Anbieter im Preisvergleich
Christoph Prinzinger, Gründer und Geschäftsführer von sparhamster.at über den "Black Friday"

Wien (OTS) - In den USA gilt der „Black Friday“ seit einigen Jahrzehnten als Startschuss in die vorweihnachtliche Einkaufssaison und ist traditionell der Freitag nach Thanksgiving.

Heuer fällt der „Black Friday“ auf den 24. November – und auch hierzulande wetteifern heimische Händler mit verlockenden Angeboten um Kunden.

Klar ist: Es gibt Angebote ohne Ende – doch nicht alle verdienen auch diesen Namen. Die Plattform www.sparhamster.at bringt hier Orientierung ins Dickicht zahlreicher Rabatte und Preisnachlässe.

„Angebot ist nicht gleich Angebot. 70 Prozent Rabatt von der UVP können dennoch über dem niedrigsten Vergleichspreis liegen. Auf sparhamster.at finden unsere User die Black-Friday-Deals aller Anbieter im Preisvergleich“, sagt Christoph Prinzinger, Gründer und Geschäftsführer von sparhamster.at.

„Unsere Redaktion prüft jedes Angebot genau, die Besucher von sparhamster.at können sich also entspannt ein Bild machen und in Ruhe ihre Kaufentscheidung treffen. Das ist der Vorteil unserer unabhängigen Berichterstattung“, so Prinzinger.

Ab dem 13. November finden sich unter https://www.sparhamster.at/black-friday/ die ersten Angebote samt Preisvergleichen – von Mode über Elektronik und Kinderspielzeug bis hin zu Möbeln und Kosmetikprodukten – da viele Shops schon einige Tage vor dem eigentlichen Black Friday Countdown-Angebote veröffentlichen.

Übrigens: Wer den Black Friday stilecht im Mutterland des günstigen Shoppings erleben will, findet unter https://www.urlaubshamster.at/black-friday-reisen/ preisgünstige Reiseangebote nach Chicago, Los Angeles, San Francisco, New York und Miami.

Rückfragen & Kontakt:

Christoph Luke Media Relations
christoph@luke-pr.at | +43-650-6677332

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | HIT0002