Eröffnung APA-Pressezentrum – Raum für Themen

Informations- und Kommunikationsbranche folgte Einladung der APA zum Opening des neuen Pressezentrums - APA-CEO Clemens Pig: Logischer Schritt in Weiterentwicklung zur „News-Tech-Agentur"

Wien (OTS) - Die APA – Austria Presse Agentur eröffnete gestern, Donnerstag, ihr neues multimediales Pressezentrum. Am Standort der APA entstand ein „One-Stop-Shop für moderne digitale Kommunikation und Medienarbeit" erklärte APA-CEO Clemens Pig in seinen Eröffnungsworten. Für Pig ist das Pressezentrum „ein logischer Schritt in der Weiterentwicklung der Rolle der APA als News-Tech-Agentur und Dienstleister für den Informationssektor“.

Auch in Zeiten der digitalen Kommunikation seien physische Räume der Begegnung nötig, zeigte sich APA-Geschäftsführerin Karin Thiller überzeugt. Durch das Leistungsbündel der APA würde das Pressezentrum zugleich ein „Fenster in die digitale Welt". Martina Wiesenbauer-Vrublovksy, Geschäftsführerin APA-OTS und Projektleiterin des Pressezentrums: „In der Kommunikation herrscht enormer Zeitdruck. Das neue Alles-inklusive-Angebot des Pressezentrums ermöglicht es den Kunden, sich auf ihre Inhalte und die wesentliche Botschaft zu konzentrieren.“ 

Download und Einbindungsdetails Video-Rückblick

Fotos zur Eröffnung

Am Eröffnungstag gewährte die APA ihren Gästen auch Einblicke in den Newsroom und das digitale Kompetenzzentrum  APA-medialab. 

Unter den Gästen: 

Christine Cimzar-Egger (Technische Universität Wien), Beatrice Cox-Riesenfelder (ORF-Enterprise), Hans Gasser (Media & Strategy Consult), Katharina Götze (Vereinte Nationen), Alexis Johann (styria digital one), Alexander Khaelss-Khaelssberg (Leisure Communication), Irene Lack-Hageneder (WKÖ-Außenwirtschaft), Patrick Lenhart (Fußball Bundesliga), Lothar Lockl (Lothar Lockl Strategie), Heinz-Rudolf Miko (Europäische Kommission – Vertretung Österreich), Mario Naito (Standard Medien), Sigrid Neureiter (Dr. Neureiter-PR), Lydia Ninz (ajour- Arbeit für JournalistInnen), Thomas Prantner (ORF), Ulrike Rauch-Keschmann (Österreich Werbung), Michael Thomas (TÜV), Astrid Zimmermann (Presseclub Concordia)

Über das APA-Pressezentrum:

Das APA-Pressezentrum liegt direkt im Herzen des APA-Gebäudes in zentraler Lage am Wiener Naschmarkt. Die neue Veranstaltungslocation erfüllt alle technischen und gestalterischen Anforderung an moderne digitale Kommunikation und Information. Weitere Informationen: www.apa-pressezentrum.at

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Petra Haller
Unternehmenssprecherin
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +43 (0)1 360 60-5710
petra.haller@apa.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | APR0003