Die Skigebiete öffnen. Tagesfahrten und -flüge in den Schnee buchbar.

Die direkten Verkehrslinien in die Skiresorts starten an diesem Wochenende. Ziele: Hochkar, Ötscher, Stuhleck, Hochzillertal.

Wien (OTS) - Die Direkt-Tagesfahrten und -flüge zum Hochkar, Ötscher, Stuhleck sowie ins Hochzillertal/Kaltenbach starten wieder. Ab 2. Dezember sind immer wochenends Termine bis 6. April ab sofort buchbar.

Die Shuttles starten am Busbahnhof Wien Erdberg sowie im Auhofcenter ab 7:00 h, 7:30 h und 8:00 h. Der Transfer hin und zurück sowie der Skipass sind im Package ab € 56,- verfügbar. Pakete inklusive Leihski gibt es ab € 74,-. Kinder und Jugendliche fahren ermäßigt. Shuttle only um nur € 25,- 

Der Tagesflug in eines der besten Skiresorts der Welt (skiresorts.de) startet am 15. Dezember bis zum 6. April immer am Dienstag und Freitag. Außer dem eigenen Skigewand ist im Package um € 163,- alles inkludiert: Flüge, Transfer direkt zur Piste, Tages-Skipass, Skiverleih, ein Getränk sowie ein Spind zum Umziehen. Um spätestens 9:30 ist man mit den Skiern tatsächlich auf der Piste und kann bis 16 h  fahren. Um knapp vor 20 h landet der Schneeflieger dann wieder in Wien. Ökologischer Fußabdruck: Die Pistenfans buchen Plätze auf der Austrian-Linie, die frei bleiben würden.

Buchung: www.abzumschnee.at und demnächst auch auf Ö-Ticket.

Rückfragen & Kontakt:

Sven Rohskogler, Projektleiter, 0664 8599029, sven.rohskogler@buerojetzt.at, www.abzumschnee.at, Veranstalter: Blaguss

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0002