„Piste frei“ für NACHTSCHWÄRMER

Flutlichtrodeln auf der Grafenwiese ist genial anders.

Steiermark/Ausseerland-Salzkammergut/Tauplitz (OTS) - Ein besonderes Wintererlebnis bietet die Nachtrodelbahn Grafenwiese in Tauplitz: Auf speziellen, TÜV-zertifizierten Leihrodeln  wird man mit dem Schlepplift bequem auf den Berg gebracht, um anschließend mit bis zu 60 km/h auf der taghell ausgeleuchteten Rodelpiste wieder ins Tal zu rauschen – das sorgt für reichlich Adrenalin! Eine neu installierte Geschwindigkeitsmessung im Zielbereich lässt jedes Rodlerherz höher schlagen. Insgesamt stehen 75 Leihrodeln dafür bereit. Kleinkinder können bequem und sicher auf den Erlebnisrodeln mitgenommen werden.

Einen gemütlichen Ausklang findet der Rodelabend in der direkt angeschlossenen Skihütte bei wärmendem Glühwein und köstlichen Speisen aus der eigenen Landwirtschaft. Spielt der Hüttenwirt dann noch auf seiner Harmonika auf, wird der Rodelabend zu einem stimmungsvollen Wintererlebnis für Jedermann. 

Öffnungszeiten:

Jeden Dienstag und Samstag von 17:30-20:30 Uhr

In den Weihnachtsferien und im Februar auch an jedem Donnerstag

Gruppen- und Firmenrodeln auf Anfrage

Jeden Dienstag: BURGERessen (Fleisch vom eigenen Rinderhof)

Jeden Samstag: RIPPERLabend

Das einzigartige Apres-Ski-Erlebnis im Ausserland/Salzkammergut
Jetzt informieren unter www.grafenwiese.at

Rückfragen & Kontakt:

Familie Sölkner, 8982 Tauplitz 47
www.grafenwiese.at, Tel.: +43 664 1722335

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0010