ÖHV-Hotelierkongress: Rekordmeister trifft Kultur trifft Bar

SK Rapid, das Museumsquartier und die Top-Hotelsbars: das 5-Sterne-Rahmenprogramm des ÖHV-Jubiläumskongresses in Wien von 15. bis 17. Jänner 2018.

Wien (OTS) - „Für viele ist es ja das eigentliche Highlight“, verweist Dr. Markus Gratzer, Generalsekretär der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), mit Augenzwinkern auf das Rahmenprogramm des ÖHV-Hotelierkongresses von Montag 15. bis Mittwoch 17 Jänner 2018 in Wien. Erste Station: der Kongress Kick-off im Allianz Stadion von Rekordmeister SK Rapid Wien: „Genauso wie die ÖHV-Betriebe die ersten Adressen der Bundeshauptstadt sind, ist es Rapid im Fußball“, freut sich Gratzer. Der Dienstag in der Halle E des Museumsquartiers steht ganz im Zeichen der Kultur. Das Highlight: Ein Special Show-Act der Vereinigten Bühnen Wien, die exklusiv Szenen aus dem neuen Hit-Musical „I am from Austria“ aufführen. Im Anschluss laden 13 Top-Hotels zum beschwingten BarAround durch die Innenstadt: „2017 kam man in Wien am Bar-Boom kaum vorbei. Kenner wissen: die besten Cocktails der Stadt bekommt man in Hotels serviert“, so Gratzer.

Jugend berichtet

Mit dem Junior-Day hatte der Branchennachwuchs in den letzten Jahren schon immer eine zentrale Rolle am ÖHV-Hotelierkongress. „Dieses Jahr haben wir das Konzept weiterentwickelt. Gemeinsam mit unserem Medienpartner W24 TV werden die Tourismusschüler direkt vor Ort über das Geschehen berichten. Die Zukunft der Dienstleistung aus Sicht der Entscheider und Mitarbeiter von morgen“, freut sich der Generalsekretär über das neue Format.

Weiter Informationen zum ÖHV-Hotelierkongress finden Sie unter www.hk18.at

Weitere Pressemeldungen und Bildmaterial unter www.oehv.at/presse.

Rückfragen & Kontakt:

Martin Stanits
Leiter Public Affairs & Research
T: +43 664 516 08 31
martin.stanits@oehv.at
www.oehv.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T150002