Einladung zum Pressefrühstück „Das neue Pauschalreisegesetz“ mit Dr. Eike Lindinger am 25.1.2018

Neues Gesetz für Vertragsabschlüsse ab 1.7.2018

Wien (OTS/MANZ) - Pauschalreisen erfreuen sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit – mit der Beliebtheit steigen auch die rechtlichen Komplikationen. Zum Beispiel: Liegt eine Pauschalreise vor oder handelt es sich um eine verbundene Reiseleistung? Wer ist überhaupt Reiseveranstalter? Hat der Veranstalter die vertraglichen Leistungen korrekt erbracht? Wann besteht Anspruch auf Preisminderung oder sogar Schadenersatz?

25 Jahre nach der ersten Pauschalreiserichtlinie schlägt sich der Stellenwert der Pauschalreise nun in einem eigenen Gesetz nieder, das für sämtliche Vertragsabschlüsse ab 1.7.2018 zur Anwendung zu bringen ist.

RA Dr. Eike Lindinger, Begründer der „Wiener Liste zur Reisepreisminderung“ und Reiserechtsspezialist, hat das erste Praxishandbuch zum Pauschalreisegesetz verfasst. 

Aus diesem Anlassen laden wir die VertreterInnen der Medien herzlich ein zu einem Pressefrühstück zum Thema „Das neue Pauschalreisegesetz“ mit RA Dr. Eike Lindinger.

Pressefrühstück „Das neue Pauschalreisegesetz“

Dr. Lindinger vermittelt Ihnen persönlich alles Wissenswerte über das Pauschalreisegesetz und präsentiert Ihnen das Wesentliche zu Anwendungsbereich, Begriffen, Informationspflichten, Vertragsinhalt, Übertragung & Vertragsänderungen, Leistungserbringung, Gewährleistung und Schadenersatz. Im Anschluss an seinen ca. 30-minütigen Vortrag beantwortet der Reiserechtsspezialist gerne Ihre Fragen.

U.A.w.g. bis zum 23.1.2018.

Datum: 25.01.2018, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: MANZ'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Cafeteria (1. Stock)
Johannesgasse 23, 1010 Wien, Österreich

Url: https://www.facebook.com/events/1950306681665765/

Pressefrühstück „Das neue Pauschalreisegesetz“
Jetzt anmelden (Facebook)

Rückfragen & Kontakt:

Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung GmbH
Dr. Christopher Dietz, PR & Pressearbeit
Tel.: 01/53161-364
presse@manz.at
http://www.manz.at/presse
Johannesgasse 23, 1010 Wien

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | MAV0001