Reminder: Morgen ab 17 Uhr "Eis frei für Alle" beim Wiener Eistraum

Showkochen mit Gratis-Eispalatschinken von Starkoch Andi Wojta, BGM Häupl und StR Mailath

Wien (OTS) - Das Warten hat sich gelohnt – morgen, 19. Jänner, um 17 Uhr, öffnet der 23. Wiener Eistraum beeindruckende 8.000 m² Eislauf-Paradies auf dem Rathausplatz.

Von 17 bis 22 Uhr können kostenlos die ersten Schwünge auf der noch frischen Eisfläche gemacht werden.

Für ein zusätzliches Highlight sorgen Starkoch Andi Wojta, Bürgermeister Michael Häupl und Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny, die sich von 18.30 bis 19.30 Uhr im Gastrobereich auf das glatte Parkett der guten Küche begeben. Mit vereinten Kräften wird das prominente Trio beim Kaiserzeit-Stand eine Stunde lang Eispalatschinken zubereiten und diese als Kostproben an die Gäste verteilen.

Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

Freitag, 19. Jänner 2018

  • von 17 bis 22 Uhr Gratis Eislaufen beim Wiener Eistraum auf dem Rathausplatz 
  • von 18.30 bis 19.30 Uhr Showkochen mit Andi Wojta, BGM Michael Häupl und StR Andreas Mailath-Pokorny beim Kaiserzeit-Stand auf dem Rathausplatz 

ab 20. Jänner bis 4. März 2018  

  • Wiener Eistraum – täglich von 10 bis 22 Uhr
  • Kostenlose Übungsfläche ­– Mo bis Fr von 10 bis 16 Uhr und Wochenende von 10 bis 22 Uhr
  • Eisstockbahnen – Mo bis Fr von 17 bis 22 Uhr
  • Kostenlose Schulaktion – an Schultagen von Mo bis Fr von 10 bis 16 Uhr 

www.wienereistraum.com / www.wien-event.at

Rückfragen & Kontakt:

Stadt Wien Marketing GmbH
Katharina Krischke
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
+43/1/319 82 00
krischke@wien-event.at
www.wien-event.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | SWM0001