BÄRENWALD Arbesbach: Vinzenz will nicht so recht schlafen

Für einen kleinen Snack verlässt Bär fast täglich kurz seine Höhle

Wien (OTS) - Ob das schon unter „senile Bettflucht“ fällt? So richtig will Bär Vinzenz im von VIER PFOTEN geführten BÄRENWALD Arbesbach nämlich nicht schlafen. Derzeit verlässt der bereits 30jährige Braunbär fast täglich seine Winterhöhle, um sich die Tatzen im Schnee zu vertreten.

„Ohne einen Snack geht Vinzenz nicht ins Bett zurück“, sagt VIER PFOTEN Gerlinde Mairhofer. „Den gebe ich ihm natürlich gern. Meistens bekommt er dann frisches Gemüse und Nüsse.“ Manchmal wird dann auch sein Kollege Jerry wach und schaut neugierig aus seiner Höhle. Sobald er Vinzenz‘ Leckerlis sieht, wird Jerry endgültig munter. Und bekommt natürlich auch seine Portion Gaumenfreude…

Nach dem gemeinsamen Mahl wuzeln sich die beiden alten Fellnasen dann noch ein paar Mal wohlig im Schnee, blinzeln noch ein bisschen gegen den Himmel und trotten wieder in ihre Höhlen zurück, um weiterzuschlafen.

Hochaufgelöste Fotos von Vinzenz' Spaziergängen stehen hier zum Download bereit:

http://media.vier-pfoten.org:80/sites/pincollection.jspx?collectionName={c5779c73-fe58-471d-a7c8-e09ce72c2523}

Copyright: VIER PFOTEN

Der BÄRENWALD Arbesbach ist eine von mehreren Bärenauffangstationen von VIER PFOTEN. Derzeit leben mit Vinzenz, Tom, Jerry, Brumca, Erich, Miri und Emma hier sieben Braunbären auf insgesamt 14.000 Quadratmetern. Nach der Winterpause gibt es für Besucher wieder täglich zwischen 10-18h die Möglichkeit, diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. Jeden Mittwoch und Freitag um 15 Uhr, am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 10:30 Uhr findet eine Führung (auch ohne Voranmeldung) statt.

 

Adresse: Schönfeld 18, 3925 Arbesbach,

Telefon: 02813/7604

Email: info@baerenwald.at    

www.baerenwald.at    

www.facebook.com/baerenwaldarbesbach    

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Penz
Press Office Austria
VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Linke Wienzeile 236, 1150 Wien

Tel: + 43 (0)1 895 02 02 - 66
Fax: + 43 (0)1 895 02 02 - 99
Mobil: + 43 (0)664 3086303
elisabeth.penz@vier-pfoten.org
www.vier-pfoten.at www.vier-pfoten.org

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | VPF0002