Aus tripbakery wird tripmakery - Investoren sind mit rund einer Million Euro dabei

Gruppenreiseportal überzeugt Investoren und bekommt mit dem neuen Namen auch einen brandneuen Webauftritt

Weil wir uns laufend weiterentwickeln und die Qualität des Buchungsportals verbessern, haben wir uns im Zuge einer Marketingstrategie mit den Investoren darauf geeinigt, die Website neu zu präsentieren und uns in tripmakery.com umzubennen
Robert Sasse, Co-Founder tripmakery.com
Unser Ziel für die Zukunft ist, tripmakery.com zur marktführenden Hotel-Buchungsplattform für Reisegruppen auszubauen
Ajmal Said, Co-Founder tripmakery.com

Wien (OTS) - 2016 gründeten Ajmal Said und Robert Sasse ein Online-Reiseportal, das darauf spezialisiert ist, die Unterkunftssuche für Gruppen zu erleichtern und Hotelbuchungen auch für größere Kontingente zu ermöglichen. Dieses Konzept überzeugte namhafte Investoren wie die Gründer von "hotel.de", Pioneers Ventures, Speedinvest und PUSH Ventures und brachte dem Start-up nicht nur Know-how aus dem Hotellerie-Bereich, sondern auch rund eine Million Euro an Investitionen. 

Portal-Relaunch und intensives Marketing für den deutschsprachigen Raum

Seit der Gründung des Online-Portals tripbakery wurden bereits 10 000 Reisegruppen abgewickelt und Kooperationen mit Unterkunftsanbietern verfestigt. "Weil wir uns laufend weiterentwickeln und die Qualität des Buchungsportals verbessern, haben wir uns im Zuge einer Marketingstrategie mit den Investoren darauf geeinigt, die Website neu zu präsentieren und uns in tripmakery.com umzubennen", erklärt Co-Founder Robert Sasse. Der Relaunch und die Umbenennung erfolgte Anfang diesen Jahres. "Unser Ziel für die Zukunft ist, tripmakery.com zur marktführenden Hotel-Buchungsplattform für Reisegruppen auszubauen", sagt Co-Founder Ajmal Said.

Wie funktioniert tripmakery.com?

Tripmakery.com gestaltet sich nun noch übersichtlicher und userfreundlicher. Die genauen Anforderungen werden schon während der Anfrage besser spezifiziert. Mögliche Anbieter können dadurch ihr Angebot sehr genau abstimmen und eine Buchung, auch für eine größere Reisegruppe, schneller und unkomplizierter abwickeln. Der Service ist für die Kunden absolut kostenlos. Die tripmakery finanziert sich über spezielle Vereinbarungen mit den Hotels.

Unterkünfte für Gruppen finden oder Unterkunft anbieten

Unterkünfte für Gruppen finden oder Unterkunft anbieten
tripmakery

Rückfragen & Kontakt:

Robert Sasse – Co-Founder
E-Mail: robert.sasse@tripmakery.com
Tel.: +4369917176714
https://tripmakery.com/

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0005