1. Slope Food Tour auf der Turracher Höhe

Vom 17. bis 23. März findt die 1. Slope Food Tour auf der Turracher Höhe statt – eine Art Street Food Festival mit Skihütten statt Foodtrucks.

Turracher Höhe (OTS) - Die ausgezeichnete Schneequalität, die Serviceangebote der Pistenbutler und zahlreiche coole Events machen einen Skiurlaub auf der Turracher Höhe bis weit nach Ostern zu etwas ganz Besonderem.
Auch kulinarisch. Denn zum ersten Mal wird in diesem Frühjahr vom 17. bis 23. März die „Slope Food Tour“ veranstaltet – eine Art Street Food Festival mit Skihütten statt Foodtrucks.

Die Slope Food Tour über fünf Skihütten der Turracher Höhe

Streetfood ist in. An stylischen Foodtrucks ganz besondere Gerichte kosten – das macht Spaß und ist lecker. Dieser Trend wird jetzt auch auf der Turracher Höhe zelebriert. Nur ohne Trucks, dafür mit fünf urigen Skihütten. Vom 17. bis 23. März 2018 können Skifahrer die Skihütten K-Alm, AlmZeit, Goaßstall, Almstube und Sonnalm anfahren und werden dort an den Bars auf den Terrassen verköstigt. Jede „Slope Food Hütte“ widmet sich einem anderen Thema. So wird es in der Almstube beispielsweise zum Motto „Traditionell-regional einmal anders“ zum Beispiel einen Schweinsbratenburger mit Semmelknödel als Brötchenersatz geben. Auf der Sonnalm lautet das Motto „Turrach Tapas“ und in der K-Alm „Beef&Chicken“, hier werden Alm-Kebabs mit Rind- oder Hühnchenfleisch über den Tresen gereicht. „AlmZeits Crêperie“ heißt es in der AlmZeit und es gibt natürlch passend zum Motto süße und pikante Crêpes. Der Goaßstall hat sich dem Motto „A la Pratzn“ verschrieben und serviert das Original Philly Cheesesteak Sandwich – von Haubenkoch Philip Prodinger. Für Kinder gibt es eigene Slope Food Angebote. Gäste, die in einem der Hotel wohnen, zu denen die Almen gehören, erhalten außerdem einmalig ein Goodie in Form eines Getränks. Die Gerichte kosten zwischen 8 und 10 Euro. Die teilnehmenden Hotels sind: das Hotel Kornock mit der K-Alm, Hotel Hochschober mit der AlmZeit, Schlosshotel Seewirt mit dem Goaßstall, Hotel Almstube mit angeschlossener Skihütte und das Romantik Seehotel Jägerwirt mit der Sonnalm.

Spezielle Urlaubs-Packages zur Slope Food Tour im März gibt es unter www.slopefood.at.

Rückfragen & Kontakt:

Turracher Höhe Marketing GmbH
Mag(FH) Elke Basler
Geschäftsführung
+43 (0)4274 8252 28
presse@turracherhoehe.at
www.turracherhoehe.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T730002