EINLADUNG: Schloss Hof - Eröffnung Brunnenanlage Große Kaskade

Die Große Kaskade erwacht wieder zum Leben

Wien/Niederösterreich (OTS) - Die Rekonstruktion der Großen Kaskade ist nun vollendet! Innerhalb der Anlage von Schloss Hof aus barockem Schloss, siebenterrassiger Gartenanlage und einem Gutshof war die Große Kaskade zu Prinz Eugens Zeiten das Prunkstück. Die Brunnenanlage, die in Größe und Kunstfertigkeit nur noch mit jener in Versailles vergleichbar ist, wurde aufwändig rekonstruiert und wieder errichtet. Historische Spurensuche und digitale 3D-Modellierung gingen dabei Hand in Hand. Die Große Kaskade stellte aufgrund der immensen Ausmaße und der zentralen Bedeutung für Schloss Hof ein absolutes Großprojekt dar und wurde in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt durchgeführt. Und nun ist es soweit, dass diese einzigartige Brunnenanlage wieder zum Leben erwacht.

Presseeinladung anlässlich der Eröffnung der Großen Kaskade

Es sprechen:

- Mag. Klaus Panholzer, Geschäftsführer Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.

- HR Dr. Mag. Hermann Fuchsberger, Abteilungsleiter Bundesdenkmalamt NÖ

- Dipl. Rest. Susanne Beseler & Architekt DI Georg Töpfer, Arge Große Kaskade

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung unter kommunikation@schoenbrunn.at

Datum: 02.05.2018, 10:00 Uhr

Ort: Schloss Hof
Schloßhof 1, 2294 Schloßhof, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Petra Reiner
Stabstelle Unternehmenskommunikation & Pressesprecherin
Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.
Tel.: +43 1 811 13 461
Mobil: +43 664 889 65 410
E-Mail: reiner@schoenbrunn.at

Mag.a Evelyn Larcher
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Produktmarketing
Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.
Tel.: +43 1 811 13 340
E-Mail: larcher@schoenbrunn.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z860001