Kongresstourismus: Region Schladming-Dachstein bündelt Kräfte

Zentrale Anlaufstelle “Schladming-Dachstein Convention” gegründet / Kongresszentren, Hotels, Veranstaltungslocations und Outdoor-Eventagenturen dabei

Schladming (OTS) - Die steirische Region Schladming-Dachstein forciert ihr Angebot im Tagungs- und Kongresstourismus. Als zentrale Anlaufstelle für Veranstalter von Tagungen, Seminaren, Kongressen und Incentives wurde heuer die “Schladming-Dachstein Convention” ins Leben gerufen. Mehr als 20 Betriebe der Region, darunter Kongresszentren, Hotels, Veranstaltungslocations und Outdoor-Eventagenturen gehören inzwischen der neuen Institution an, die unter dem Dach der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH agiert - unter anderem auch mit einem gemeinsamen Außenauftritt (www.schladming-dachstein.at/mice).

Die Region Schladming-Dachstein hat sich mit mehr als 3,5 Millionen Nächtigungen pro Jahr bereits als eine der fünf wichtigsten österreichischen Destinationen für Urlauber und Freizeitgäste etabliert. In jüngster Zeit ist jedoch auch der Tagungs- und Kongresstourismus merklich angestiegen >>

>> Pressetext & FOTOS: www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Mathias Schattleitner, +43/(0)3687/23310, presse@schladming-dachstein.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | WND0002