Schiff ahoi: feratel liefert Panorama Livestreams direkt vom Rhein

feratel Webcam auf der RMS Goethe zeigt fantastische Eindrücke von der Schiffsreise am Romantischen Rhein

Innsbruck (OTS) - „Der neue Kamerastandort auf dem größten Seitenradschiff der Welt, der RMS Goethe, ist für unser Unternehmen etwas ganz Besonderes“, erklärt Markus Schröcksnadel, CEO feratel media technologies AG. Die RMS Goethe wurde 1913 in den Dienst gestellt und ist heute vor allem bei Touristen beliebt. Zwischen Koblenz und Rüdesheim passiert das Schiff das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal mit seinen zahlreichen Burgen und Schlössern. „Das Spezielle an dieser Webcam ist sicherlich der mobile Standort und die damit verbundene Herausforderung an unsere Technik“, so Schröcksnadel.

Live Panoramavideos vom Romantischen Rhein

Die von feratel in Kooperation mit der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt AG installierte Kamera auf der RMS Goethe ist der zweite Kamerastandort in dieser Region. Gestartet wurde mit einer ersten Kamera auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz mit Blick auf den Festungshof, die Seilbahn Koblenz, das Deutsche Eck, den Zusammenfluss von Rhein und Mosel sowie die Stadt Koblenz. Weitere Kameras werden in den kommenden Wochen in Oberwesel und Boppard installiert.

Durch die Zusammenarbeit verschiedener Partner entlang des Romantischen Rheins mit feratel bekommen Interessierte in Zukunft aktuelle Live Panoramavideos von unterschiedlichsten Standorten in der Region geliefert. „Mit Panorama Livebildern wollen wir Lust machen, unsere Region zu entdecken“, so Jeanette Dornbusch, Geschäftsführerin Romantischer Rhein Tourismus GmbH. „Weitere Informationen wie aktuelle Wetterverhältnisse bieten darüber hinaus einen zusätzlichen Nutzen für alle User“, so Dornbusch weiter.

Dank des sehr guten Distributionsnetzwerkes von feratel sind die Live Panoramavideos weltweit, jederzeit sowie auf sämtlichen digitalen Endgeräten abrufbar. Auf der feratel-eigenen Webseite www.feratel.com können sich Interessierte einen Eindruck von den Live Panoramavideos verschaffen.

Rückfragen & Kontakt:

feratel media technologies AG, Mag. Thomas Ennemoser
Maria-Theresien-Straße 8, A-6020 Innsbruck
Tel.: +43 512 72 80 1438, E-Mail: thomas.ennemoser@feratel.com
www.feratel.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0009