HOLIDAY ON ICE in Innsbruck – Comeback nach 25 Jahren!

Das Original unter den Eisshows feiert in der kommenden Saison 75-jähriges Jubiläum und mit der Show ATLANTIS von 11.-13. Januar 2019 seine Österreich-Premiere in Innsbruck.

Es freut mich besonders, dass wir Holiday on Ice erstmals nach 25 Jahren zurück nach Innsbruck holen und somit als einzige Österreichische Stadt neben Wien einen Teil der 75-jährigen Jubiläumstour von Holiday on Ice darstellen
Michael Bielowski, GF Olympiaworld
Besonders jetzt wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, Eis-Entertainment immer neu zu inszenieren und unvergessliche Momente zu kreieren
Peter O'Keeffe, CEO Holiday on Ice
Diese Produktion erreicht ein ganz neues Showlevel. Mit modernster Licht-und Installationstechnik kreieren wir eine Über-und Unterwasserwelt und schaffen ein 360-Grad-Erlebnis für die Zuschauer.
Robin Cousins, Creative Director Atlantis

Innsbruck (OTS) - Der Vorverkauf ist gestartet, für Frühbucher gibt es bis Ende Juni 2018 vergünstigte Tickets auf die Abendshows!

Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. In Innsbruck war sie zuletzt 1994 zu Gast – 25 Jahre später kommt sie mit ihrer Erfolgsshow ATLANTIS zurück in die Tiroler Landeshauptstadt. „Es freut mich besonders, dass wir Holiday on Ice erstmals nach 25 Jahren zurück nach Innsbruck holen und somit als einzige Österreichische Stadt neben Wien einen Teil der 75-jährigen Jubiläumstour von Holiday on Ice darstellen“, so Michael Bielowski, Geschäftsführer der Olympiaworld Innsbruck.

75 Jahre HOLIDAY ON ICE

In den letzten 75 Jahren hat sich HOLIDAY ON ICE von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Heute steht die Show für Eiskunstlauf auf internationalem Top-Niveau und innovatives Live-Entertainment. Im Jubiläumsjahr lädt der Publikumsmagnet die Zuschauer ein, bisher nicht dagewesene Eiskunstlauf-Performances auf höchstem künstlerischem und athletischem Niveau mitzuerleben. „Besonders jetzt wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, Eis-Entertainment immer neu zu inszenieren und unvergessliche Momente zu kreieren“, so Peter O’Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. Vom 29. November 2018 bis zum 03. März 2019 tourt HOLIDAY ON ICE mit der in Deutschland erfolgreichen Produktion ATLANTIS und einer neuen Show durch insgesamt 25 deutsche Städte, Wien und erstmals nach 25 Jahren Innsbruck.              

ATLANTIS – Die Erfolgsshow

Die spektakuläre und mystische Show ATLANTIS feierte bereits in der Saison 2017/18 ihre erfolgreiche Premiere in 13 deutschen Städten. Zur Jubiläumstour feiert sie auch in Österreich ihre Premiere – zuerst in Innsbruck, dann in Wien. Das Produktionsteam um Robin Cousins, Creative Director und Choreograph, setzt das Können und die Leidenschaft der Eiskunstläufer mit allen Mitteln der Bühnenkunst beeindruckend in Szene. Ein Cast von 35 internationalen Profiläufern nimmt die Zuschauer mit Eiskunstlauf und Luftakrobatik auf Hochleistungsniveau mit auf eine Reise durch die mystischen Welten der Legende. „Diese Produktion erreicht ein ganz neues Showlevel. Mit modernster Licht-und Installationstechnik kreieren wir eine Über-und Unterwasserwelt und schaffen ein 360-Grad-Erlebnis für die Zuschauer.“ Atemberaubende Luftakrobatik, vierfache Sprünge und ein aus 30 Eiskunstläufern bestehendes Wheel, das wie ein glitzerndes Drehkreuz rückwärts rotiert, sind nur einige Highlights der neuen Show ATLANTIS. 

Bis heute beflügelt der Mythos um die versunkene Stadt den Entdeckergeist von Wissenschaftlern und Historikern – und unsere Phantasie. Das Produktionsteam von HOLIDAY ON ICE inszeniert die Legende im vergangenen Jahr erstmalig als Eiskunstshow. Mit überwältigender Eis- und Luftakrobatik werden Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in Atlantis in Über- und Unterwasser-Szenerien zum Leben erweckt. „Die Legende von Atlantis birgt einen unglaublichen Ideen-Fundus für alle entscheidenden Aspekte einer mitreißenden Live-Show auf Eis: Dramaturgie, Choreographie, Kostüme, Szenerie und Musik“, beschreibt Robin Cousins, Creative Director und Choreograph, seine Faszination an dem Projekt. „Nicht zuletzt durch die technische Perfektion unserer Läufer wird die Reise in dieses magische Reich über und unter Wasser zu einem einzigartigen Erlebnis für die Zuschauer.“

Showtermine Innsbruck, Olympiahalle

  • Freitag, 11. Januar 2019: Premiere 19.00 Uhr
  • Samstag, 12. Januar 2019: 13.00 Uhr / 16.30 Uhr / 20.00 Uhr
  • Sonntag, 13. Januar 2019: 13.00 Uhr / 16.30 Uhr

Infos & Tickets

Anfragen für Text- und Bildmaterial

Rückfragen & Kontakt:

Olympia Sport- und Veranstaltungszentrum Innsbruck GmbH
Marketing
Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck
Tel: +43 (0)512/33838 221
Mail: marketing@olympiaworld.at
Web: www.olympiaworld.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0011