9. Charity Treppenlauf

Zahlreiche Kinder gingen beim diesjährigen Charity Treppenlauf an den Start

Fügen, Zillertal (OTS) - Bereits zum 9. Mal fand am vergangenen Wochenende der Charity Treppenlauf ’step the trepp’ bei binderholz in Fügen statt. Bei idealem Wetter gingen in diesem Jahr wieder zahlreiche LäuferInnen für den guten Zweck an den Start, um die Stufen der HolzErlebnisWelt zu bezwingen.

Eine gute Ausdauer bewies Drazen Novakovic, der beim Marathon die 2.676 Treppen in kürzester Zeit bestritt und alle anderen Teilnehmer hinter sich ließ. Die FFW Weerberg siegte beim Staffelbewerb und freute sich über eine Grillparty für 10 Personen. Beim Sprintlauf lief Thomas Nachtschatten allen anderen Herren davon und Gerti Astl konnte sich bei den Damen den Sieg sichern.

Besonders erfreulich ist die zahlreiche Teilnahme der Kinder. Die Kleinsten zeigten beim Kinderlauf vollen Einsatz. Madeleine Huber legte dabei, wie bereits im Vorjahr, die absolute Bestzeit hin.

In diesem Jahr konnte ein Gesamterlös von € 2.310,- an die Kinderhilfe Bezirk Schwaz übergeben werden, wo Kindern in Not spontan und unbürokratisch geholfen wird. Ein herzlicher Dank an dieser Stelle den Sponsoren und den zahlreichen freiwilligen Helfern der Veranstaltung!

Rückfragen & Kontakt:

Gerhard Angerer I fon +43 5288 601-11464
gerhard.angerer@binderholz.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | T840002