Time Travel Erlebniswelt überrascht den 1 Millionsten Besucher mit einer kaiserlichen Kutschenfahrt „Sisi & Franz“

Die Erlebniswelt hat sich zum idealen Starting Point für Wien Touristen entwickelt, die die historischen Highlights von Wien kompakt in einer Stunde auf unterhaltsame Weise und in humorvoller Begleitung eines Tourguides erleben wollen
Dr. Paul Rankine, Gründer und Betreiber Time Travel
The adventure world has become the ideal starting point for Vienna tourists, who enjoy experiencing the historical highlights in an entertaining way and within a humorous, one hour guided tour
Dr. Paul Rankine, founder and operator Time Travel

Wien (OTS) - Das Paar aus China, Herr Ren und Frau Su, wusste noch nichts von Ihrem Glück, als Sie 2 Eintrittskarten für Time Travel kauften. Die Erlebniswelt beim Graben feiert nicht nur Ihr 6-jähriges Bestehen, sondern erwartete am 13. Juli 2018 auch den 1 Millionsten Besucher. Und so kam es, dass Sie neben Freikarten und einer Flasche Champagner, auch eine Einladung zu einer kaiserlichen Kutschenfahrt in Begleitung von Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Joseph erlebten. Die Kutscherin „Fiaker Susi“ gab ein paar Wiener G´schichten zum Besten und das junge Paar rollte im imperialen Stil über die Wiener Ringstraße.

Time Travel eröffnete im Juni 2012, für heuer werden ca. 230.000 Besucher erwartet und aktuell rangiert Time Travel auch unter den Top 20 Wiener Sehenswürdigkeiten (Rang 19). „Die Erlebniswelt hat sich zum idealen Starting Point für Wien Touristen entwickelt, die die historischen Highlights von Wien kompakt in einer Stunde auf unterhaltsame Weise und in humorvoller Begleitung eines Tourguides erleben wollen“, freut sich der Gründer und Betreiber Dr. Paul Rankine. Ein Team von 40 Mitarbeitern sorgt an 365 Tagen im Jahr für ein perfektes Kundenerlebnis. Im vergangenen Jahr wurde die Pestgrube mit dem lieben Augustin als neue Szene eröffnet, heuer wurde das Finale mit einer Lasershow und 3D-mapping zum Thema Silvester im Wiener Prater erweitert.

Besucher dürfen sich, unter anderem, auf ein actionreiches 5D Kino Erlebnis mit Ausschnitten aus der Römerzeit und dem Angriff der Türken auf Wien freuen sowie auf eine sehenswerte Habsburger Animatronic Show. Sie begegnen dem Komponisten Johann Strauss Sohn und dem Musikgenie Wolfgang Amadeus Mozart, erleben einen Wiener Walzer Ride, bevor Sie in die Kriegszone weitergehen und dort Teil eines Fliegeralarms in einem original Luftschutzbunker werden. Nach einer Rede von Leopold Figl zur Staatsvertragsunterzeichnung endet die Zeitreise mit einer speziellen Kutschenfahrt, einem Flug über Wien. 

Time Travel Adventure World surprises 1 Millionth visitor with an imperial carriage ride "Sisi & Franz"

The couple from China, Mr. Ren and Ms. Su, did not know about their luck as they bought 2 tickets for Time Travel. The exciting adventure world at the “Graben” not only celebrates its 6th anniversary but also awaited the 1 millionth visitor on July 13th 2018. Therefore, in addition to free tickets and a bottle of champagne, Mr. Ren and Ms. Su received an invitation to an imperial carriage ride accompanied by Empress Sisi and Emperor Franz Joseph. The coach driver "Fiaker Susi" told a few Viennese tales at its best and the young couple rolled along the Vienna “Ringstraße” in imperial style.

Time Travel opened in June 2012, around 230,000 visitors are expected this year and it is currently ranked among Vienna's top 20 sights (rank 19). "The adventure world has become the ideal starting point for Vienna tourists, who enjoy experiencing the historical highlights in an entertaining way and within a humorous, one hour guided tour", enthuses the founder and operator Paul Rankine. A team of 40 employees ensures a perfect customer experience 365 days a year. Last year, a new scene called the plague pit with “Dear Augustin” has opened, this year the grand finale has been extended with a laser show and 3D mapping about the topic “New Year’s Eve in the Vienna Prater”.

Visitors at Time Travel will witness, among other things, the Roman era and the attack of the Turks on Vienna within an action-packed 5D cinema experience as well as a Habsburg animatronic show. They will meet the composer Johann Strauss Jr. and the musical genius Wolfgang Amadeus Mozart, experience a Viennese waltz ride, before they go further to the war zone and be part of an air raid alarm in an original air raid shelter. After a speech by Leopold Figl at the signing of the State Treaty, the journey through time ends with a special carriage ride, a flight over Vienna.

Weitere Bilder in der APA-Fotogalerie

Rückfragen & Kontakt:

Time Travel in Vienna Betriebs GmbH
Carola Pils, BA - Marketing & Sales
sales@timetravel-vienna.at, https://www.timetravel-vienna.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0008