Neue Form des Coachings – „Der Weg entsteht im Gehen“

Das österreichische Coaching-Unternehmen DIAMO hat heute bekanntgegeben, im Oktober entlang des Johanneswegs das erste "Pilgerseminar" Österreichs zu veranstalten.

Wien (OTS) - Das Seminar richtet sich an Personen "in der Lebensmitte", die die zweite Lebenshälfte zu ihrer besten machen möchten. Diese holen sich von Coaches Denkanstöße und Inspiration und tanken vier Tage lang (4. bis 7. Oktober 2018) Energie beim gesündesten Seminar ihres Lebens. Durch methodische Begleitung der Coaches Marlies Dangl und Isabella Koch sowie konsequentes Voranschreiten stellen sich neue Sichtweisen und Erkenntnisräume ein.

Pilgerseminare erfreuen sich weltweit immer größerer Beliebtheit. Bei dieser ganzheitlichen Form der Bewegung, kommt es zu Austausch und Kontemplation. DIAMO bringt den innovativen Ansatz des „Walk and Talk“ nun auch nach Österreich.

 „Durch die Kombination von Natur, Bewegung und Coaching können völlig neue Bewusstseinsräume entstehen.“ so Diamo-Geschäftsführerin Isabella Koch. „Im Gehen das eigene Bewusstsein vertiefen, Antworten auf wichtige Lebensfragen finden – bei diesem Format gelingt das besonders leicht und lustvoll“.

https://www.diamo.at/Johannesweg/

Detaillierte Infos
Johannesweg

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.Ing. Dieter Zoubek, dieter.zoubek@gmail.com, 0664 / 33 25 195

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | NEF0003