NaPaDu – Naturparkduathlon und Hindernislauf 2018

Nach der letztjährigen Premiere vom NaPaDu, ging die Veranstaltung auch vergangenes Wochenende wieder äußerst erfolgreich in St. Lambrecht über die Bühne.

Neumarkt in der Steiermark (OTS) - Bei schönstem Wetter starteten über 100 Profis und Amateure bei den unterschiedlichen Bewerben und begeisterten die zahlreich erschienenen Zuschauer mit ihren sportlichen Leistungen. Der Tag begann mit dem Naturparkduathlon, bestehend aus einem 50 km Mountainbike-Rennen und anschließendem 5 km Lauf durch den Naturpark. Dieser konnte sowohl als Einzel- als auch als Teamwertung absolviert werden. Für Familien gab es eine eigene Familienstrecke rund um St. Lambrecht mit einer Länge von 10 km. Neu war dieses Jahr die 35 km lange Mountainbike-Strecke.

Am Nachmittag verwandelte sich das Zentrum von St. Lambrecht zur Sportstätte. Der Hindernislauf zwischen dem Benediktinerstift und dem Naturparkhotel Lambrechterhof forderte Teams und Einzelstarter. Hier stand ganz klar der Spaß im Vordergrund: zahlreiche verkleidete Teilnehmer boten einen großen Unterhaltungswert für alle Zuschauer - das einfallsreichste Einzel- und Teamoutfit wurde sogar prämiert.

Frühshoppen mit dem Musikverein St. Blasen, Genussmeile, Hüpfburg und e-mobility Park bildeten das Rahmenprogramm und garantierten ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Den Abschluss bildete die Siegerehrung im Naturparkhotel Lambrechterhof, welcher am gleichen Tag sein 10jähriges Jubiläum feierte.

Ergebnislisten und Fotos der Veranstaltung sind online auf der eigens eingerichteten Veranstaltungsseite www.napadu.at einsehbar.

Rückfragen & Kontakt:

Tourismusverband Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
MMag. Gunter Brandstätter
+43 3584 2005
info@natura.at
www.natura.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z210002