a&o Hostels begrüßt Teilnehmer der Jugendmedientage 2018 in Bremen

154 Nachwuchsjournalisten übernachten bis 7. Oktober im a&o Bremen Hauptbahnhof. Die Unterstützung großer Veranstaltungen dieser Art gehört für a&o Hostels zum Tagesgeschäft.

Wien/Berlin (OTS) -

Seit gestern Abend finden in Bremen die Jugendmedientage 2018 unter dem Motto „Bewegt(e) Grenzen – Raise your voice“ statt. Dieser jährliche Kongress der Jugendpresse Deutschland e.V. gibt jungen Medienmachern die Chance, hinter die Kulissen großer Medienhäuser zu blicken, von echten Profis zu lernen und sich zu vernetzen. Als Übernachtungspartner der 17. Jugendmedientage freut sich das a&o Bremen Hauptbahnhof, rund 150 Teilnehmer im Haus begrüßen zu dürfen:  

„Gerade in Zeiten von Fake-News und AI-Video-Fakes finde ich es richtig und wichtig, junge Medieninteressierte zu unterstützen. Das diesjährige Motto der Veranstaltung passt perfekt zu unserem Slogan „everyone can travel“ und folglich zu unseren Werten. Zensurfreie Berichterstattung und grenzloses Reisen für jedermann stehen für Weltoffenheit und sollten stets unterstützt werden.“, so Phillip Winter, CMO, a&o Hostels. 

Das a&o Bremen ist für eine Veranstaltung dieser Art bestens gerüstet. Im Jahr 2017 eröffnete das Haus in neuem a&o-Design und bietet Platz für 400 Personen in 100 Zimmern – mehr als genug für Jugendtreffen, Kongresse, Sportwettkämpfe, Schulveranstaltungen und vieles mehr. Die großzügige Lobby eignet sich zudem bestens als Treffpunkt für die Teilnehmer. Die Lage in der Nähe des Bahnhofs, mit Innenstadt und Messe in fußläufiger Entfernung, macht das a&o Bremen Hauptbahnhof zur perfekten Basis für unzählige Aktivitäten. 

Unterbringung größerer Gruppen geht. Mit 34 Hostels europaweit und 18 Jahren Erfahrung qualifiziert sich a&o zum optimalen Übernachtungspartner. Jedes Jahr organisiert die Stiftung EuroSporting mehrere tausend Übernachtungen in vielen a&o’s, z. B. Prag, Düsseldorf, Köln, Berlin und Hamburg. Außerdem kann a&o regelmäßig Erasmus-Studenten-Gruppen von mehreren hundert Personen zu seinen Gästen zählen. a&o ist zudem offizieller Übernachtungspartner der Wettbewerbe „Jugend trainiert für Olympia“ sowie „Jugend trainiert für Paralympics“. Viele der a&o Hostels verfügen nicht nur über ideale Zimmer zur Unterbringung von Gästen, sondern auch über Tagungsräume mit umfassendem Equipment, um Veranstaltungen direkt im Haus abzuhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Phillip Winter | Chief Marketing Officer
+49 30 80 947 – 5030 | phillip.winter@aohostels.com

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | AWU0004