Alpine Gastgeber – neuer Markenauftritt für Tiroler Privatvermieter Verband - BILD + VIDEO

Der Tiroler Privatvermieter Verband rüstet sich mit dem neuen Namen "Alpine Gastgeber" für die Zukunft.

Tirol (OTS) - Über 2.700 Vermieterinnen und Vermieter sind Mitglieder beim Tiroler Privatvermieter Verband. Seit Frühjahr 2018 tritt die Interessensvertretung unter der Marke „Alpine Gastgeber“ auf. Für Verbandsobfrau Theresia Rainer ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft: „Unsere Betriebe bieten ihren Gästen herzliche, authentische Gastfreundschaft und Urlaub auf hohem Niveau. Der neue Markenauftritt soll dies auch nach außen hin sichtbar machen“. Website und Drucksorten sind bereits mit dem modernen, ansprechenden Logo versehen, ein Großteil der über 1.500 prädikatisierten Mitgliedsbetriebe begrüßen ihre Gäste am Hauseingang mit dem Schild der Alpinen Gastgeber.

Ein Modell mit Zukunft

Mit dem neuen Auftritt will man auch in Zukunft wichtige Impulse im heimischen Tourismus zu setzen. Denn das Modell „Zuhause arbeiten“ bietet gerade jungen Familien eine lohnende Perspektive. Theresia Rainer und ihr Team sind von der Idee, Familie und Arbeit an einem Ort zu vereinen überzeugt und sehen gerade für junge Familien eine lohnende Perspektive: „In welchem Job sonst kann man die Vorteile des Landlebens genießen, einer sehr abwechslungsreichen Arbeit nachgehen und gleichzeitig so präsent für die Familie sein?“ meint Rainer.

Mehr zum Zukunftsmodell Privatvermietung zeigt dieses Video: https://youtu.be/K2kKD63Dyig

Rückfragen & Kontakt:

Privatvermieter Verband Tirol
Brixnerstraße 3, 6020 Innsbruck
Tel.: +43 (512) 587748(Montag-Freitag 08:30 - 11:30)
danach:+43 664 394 1662 (T. Rainer)
info@privatvermieter-tirol.at
www.alpine-gastgeber.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | TEX0002