Belvedere: Bei freiem Eintritt Kunst erleben

Free Friday Nights im Oberen Belvedere und Open House im Belvedere 21

Wien (OTS) - FREE FRIDAY NIGHTS IM OBEREN BELVEDERE

Freitag, 9. November, 7. Dezember 2018 und 18. Jänner, 22. Februar 2019 | 18 bis 21 Uhr

Ab 9. November lädt das Belvedere an vier Freitagabenden ein, die Neuaufstellung der Schausammlung im Oberen Belvedere bei freiem Eintritt zu erkunden. Das vielseitige Programm regt dazu an, weltberühmte Klassiker zu sehen und wenig bekannte Kunstschätze, die erst vor kurzem ihren Weg in die Schausammlung fanden, zu entdecken. Überblicksführungen rund um die Geschichte des Hauses und Spezialführungen zu spannenden Themengebieten geben einen eindrucksvollen Überblick über 800 Jahre Kunstgeschichte. Das Belvedere richtet sich damit verstärkt an ein lokales Publikum und bietet Anreize für einen Museumsbesuch in der eigenen Stadt.

Nähere Informationen zu den FREE FRIDAY NIGHTS finden Sie HIER

 

OPEN HOUSE IM BELVEDERE 21

Sonntag, 11. November 2018 | 11 bis 18 Uhr

Am 11. November lädt das Belvedere 21 zum Open House. Bei freiem Eintritt wird ein vielfältiges Programm geboten, das Aktivitäten für Kunstinteressierte jeden Alters beinhaltet. Kurzführungen geben Einblicke in die Ausstellungen Polly Apfelbaum. Happiness Runs und Der Wert der Freiheit. Im Untergeschoss ist die Ausstellung Werner Feiersinger. overturn zu sehen und Kuratorin Gabriele Stöger-Spevak bietet einen Blick hinter die Kulissen im Depot des österreichischen Bildhauers Fritz Wotruba. Das Blickle Kino lädt zum Finale des ¡El Cine! Programms mit zeitgenössischen Filmen aus Spanien und der Salon für Kunstbuch präsentiert das Buch Woher kommen die kleinen Kinder? Das umfangreiche Kinderprogramm umfasst eine Rätselrallye und Mitmachführungen durch die Ausstellungen. Im offenen Atelier dürfen Kinder von 3 bis 12 Jahren selbst kreativ werden.

Das Programm zum OPEN HOUSE finden Sie HIER

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Galerie Belvedere

Mag. Alexandra Guth
Pressereferentin Belvedere
+43 1 79 557-177
presse@belvedere.at
www.belvedere.at

Irene Jäger
Pressereferentin Belvedere 21
+43 1 795 57-185
presse21@belvedere.at
www.belvedere21.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | BEL0002