Kulinarische Königstouren und Gondel.Alm.Genuss am Hochkönig

Die Region Hochkönig unterstreicht ihren Ruf als Eldorado für Feinschmecker und Skibegeisterte

Maria Alm (OTS) - Durch die Erweiterung um den Natrun als sechsten Gipfel der beliebten Königstour ab der Wintersaison 2018/19 wurde im Zentrum von Maria Alm eine komfortable Ski-In/Ski-Out-Verbindung geschaffen. Mit den vier neuen „Kulinarischen Königstouren“ geht die Region Hochkönig nun einen Schritt weiter. Neben 35 durchgehenden Pistenkilometern werden ab Mitte Dezember entlang der Königstour auch kulinarische Highlights angeboten.  

Von bodenständig bis exklusiv: vier Touren für Gourmets 

„Kulinarischer Genuss und erstklassiges Skierlebnis gehören für uns von je her zusammen“, sagt Christine Scharfetter, Geschäftsführerin der Hochkönig Tourismus GmbH. „Wir haben in der Region knapp 40 Skihütten, die eine große Genussvielfalt bieten – von traditionellen Klassikern bis hin zu veganen Spezialitäten.“ Diese Vielfalt wolle man auch entlang der Königstour zeigen, so Christine Scharfetter. „Wir bieten vier verschiedene Themen an: Heimatliebe, Kräutergenuss, Winterzauber und Gipfelgenuss.“ Die Touren ist so aufgebaut, dass beim ersten Stopp eine Vorspeise serviert wird und beim letzten das Dessert. Eine Ausnahme bildet die Gipfelgenuss-Tour. „Bei der Gipfelgenuss-Tour wählt man eine der drei teilnehmenden Hütten aus“, erklärt Christine Scharfetter. „Jede Hütte bietet ein anderes, exklusives Degustationsmenü mit Getränkebegleitung.“ Die Touren können über die Website der Hochkönig Tourismus GmbH gebucht oder vor Ort in den Büros der Tourismusverbände gekauft werden.  

Über den Dingen: der kulinarische Gondel.Alm.Genuss 

Ebenfalls neu: Im Rahmen der Wein- und Skigenusswoche werden am 22. März 2019 mit dem Gondel.Alm.Genuss ebenfalls das leibliche Wohl und der Erlebnisfaktor in den Fokus gestellt. Von der Talstation der Natrunbahn in Maria Alm aus startet um 19 Uhr eine Gondel-Sonderfahrt, während der ein regionales 3-Gänge-Menü mit Weinbegleitung serviert wird. Bei jedem Durchlauf wird an der Bergstation der jeweilige Gang aufgetragen. Nach dem Hauptgang erwartet die Gäste in der TOM Almhütte ein Flying Dessert mit Kaffee und Live Musik. Der Gondel.Alm.Genuss kostet 99 Euro pro Person.

Rückfragen & Kontakt:

Hochkönig Tourismus GmbH
am Gemeindeplatz 7
5761 Maria Alm

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z680002