Weihnachtsmarkt am Stephansplatz 2018

Der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz verzaubert auch heuer wieder ab 16. November mit seiner traumhaften Lage direkt zu Fuße des Wiener Wahrzeichens, dem Dom zu St. Stephan.

Wien (OTS) -

Stimmung und Tradition

Lichterglanz und Lebkuchenduft, dampfender Glühwein und frisch gebrannte Nüsse, glänzende Kinderaugen vor festlich beleuchteten Hütten: Liebhaber stimmungsvoller Weihnachtsmärkte mit perfekter Atmosphäre und Ambiente, gepaart mit hochkarätigem Kunst- und Speisenangebot werden vom „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“ begeistert sein.  

Kulinarische Highlight

 Hochwertige regionale Spezialitäten sind ein wichtiger Bestandteil der kulinarischen Auswahl auf dem „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“ Sie erhalten unterschiedlichste Speisen und Getränke – von herzhaft bis süß – die hohen Anforderungen entsprechen und eine abwechslungsreiche Auswahl bieten. 

Kunsthandwerk mit Qualität

Die Kunsthandwerkstände bieten eine einmalige Mischung aus originellem Kunsthandwerk und ein breites Angebot an Geschenkideen wie Holzschnitzereien, Glaskugeln, Keramik, Accessoires, Kinderspielzeug oder Seifen. 

Alles außer gewöhnlich

Ein spezielles Lichtkonzept sorgt für eine harmonische, weihnachtliche Beleuchtung und wird den Weihnachtsmarkt vor dem Dom stimmungsvoll und dezent in das richtige Licht rücken und Weihnachtsstimmung par excellence verbreiten. 

Erleben Sie vom 16. November bis 26. Dezember 2018 Genuss, Inspiration und weihnachtliche Vorfreude auf dem „Weihnachtsmarkt am Stephansplatz“ 

Öffnungszeiten 

16.11. bis 23.12.: 11.00 bis 21.00 Uhr
24.12.: 11.00 bis 16.00 Uhr
25. + 26.12.: 11.00 bis 19.00 Uhr 

Alle Infos auf www.weihnachtsmarkt.at

Rückfragen & Kontakt:

MAGMAG Events & Promotion GmbH
Leystraße 43, 1200 Wien
Frau Cornelia Klement
Tel.: +43 1 407 31 30 - 20
pr@magmag.at

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z180002